Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

DSL Tuning möglich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> DSL Tuning möglich?
 
Autor Nachricht
mgor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2009 - 21:49:35    Titel: DSL Tuning möglich?

ich habe einen DSL 3000 Anschluss und nutze einen Speedport w701v Router. Mehr als 3000 DSL geht bei uns im Ort leider nicht.

Die Eltern meiner Freundin wohnen gleich um die Ecke und haben ebenfalls einen DSL 3000 Anschluss und befinden sich theoretisch in WLAN Reichweite. (sie haben aber (noch) keinen Wlan Router)

Was passiert wenn:

Ich habe einen zweiten WLAN Router, welcher dank geflashter Firmware als Client in einem WLAN Netz zu laufen vermag.

Wenn die Eltern meiner Freundin ein WLAN Internet Anschluss hätten und mein Wlan Router in deren Netz als Client läuft und ich den Client Router per LAN Kabel in meinen Speedport einspeise, was steht mir dann für eine Bandbreite zur Verfügung?

Ich kann es mir physikalisch und technisch nicht wirklich vorstellen, was passieren würde. (Und ich habe keine Lust, aus Spass einen Wlan Router zu kaufen, um nachher festzustellen, dass es vielleicht nichts bringt)
E-Engineering-Student
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2006
Beiträge: 1607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2009 - 23:58:00    Titel:

Meines Erachtens bringt das überhaupt nichts. Du kannst jah nur über einen Anschluss ins I-Net gehen und nicht über beide gleichzeitig. Dann würden zwischen Deiner Verbindung und der WLAN-Verbindung auch Laufzeitunterschiede sein, das ist auch nicht so toll. Die Bandbreite Deines DSL-Anschlusses ist abhängig von dem Abstand des Hausanschlusses zur nächsten OVST, definiert über das Bandbreite-Längenprodukt(BLP). Dann kommt noch ein weiterer Faktor hinzu, wieviele Leute gehen gleichzeitig über die selbe Anschlussleitung ins Netz.
SteviaLynx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 05 März 2018 - 14:35:26    Titel:

Hallo Mgor,

mittlerweile gibt es ja schneller DSL Leitungen. Sie sollten jedenfalls fast überall verfügbar sein. Ich hoffe auch bei dir. Du kannst dir mal einen Vergleich einholen, welche Verbindungen in deinem Gebiet verfügbar sind. Das kann du bei https://www.dslvertrag.de/ machen. Einfach deine Postleitzahl eingeben und du erhältst die besten Angebote. Cashback oder Wechselbonus spielt ja bei sowas auch immer eine Rolle. Gerade hierbei siehst du deine Vorteile.
Lamasshu
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 05 März 2018 - 14:47:26    Titel:

...und diesmal haben wir Schleichwerbung für:

dslvertrag.de

Paul-Friedländer-Straße 6
65203 Wiesbaden

Inhaber: Nadine Scheiner
USt.-IDNr.: DE285429497

Falls die Inhaberin sich routiniert selbst googelt: Vielleicht dringend mal den Dienstleister wechseln, der fällt hier schon seit Monaten unangenehm und peinlich auf. Ansonsten vielleicht mal über die Gesetzeslage informieren, was verschleierte gewerbliche Absichten angeht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> DSL Tuning möglich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum