Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

LL.M. in Bonn - eine TOP-Empfehlung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> LL.M. in Bonn - eine TOP-Empfehlung
 
Autor Nachricht
LLM-Alumna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2009 - 01:49:46    Titel: LL.M. in Bonn - eine TOP-Empfehlung

Hallo,
wir, die Absolventen des ersten MERNI-Jahrgangs haben sich zu einem Alumni-Netzwerk zusammengeschlossen und wollen auf das sehr empfehlenswerte Programm aufmerksam machen.
Es handelt sich dabei um einen bisher einzigartigen interdisziplinären Postgraduierten-Studiengang, der auf eine Karriere als Regulierungsexperte für Netzwirtschaften und verwandte Wirtschaftszweige vorbereitet. Er steht nicht nur Juristen, sondern auch Absolventen anderer Studienrichtungen mit Interesse an der Welt der Regulierung offen.
Das Studium vermittelt Regulierungs-Know-how sowie juristische und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten. Diese sind sowohl in der öffentlichen Verwaltung als auch in der Privatwirtschaft (genannt seien hier Unternehmensberatungen und Finanzinstitute) von Bedeutung. Die Fakultät ist international ausgerichtet und mit führenden Wissenschaftlern und Anwälten, etc. besetzt. Da zudem eng mit Industrie und Regulierungsbehörden zusammen gearbeitet wird, konnte sowohl Praxisnähe, wie auch ein hohes akademisches Niveau garantiert werden. Insbesondere die Tatsache, dass nicht nur juristisches Know-how, sondern auch technische und ökonomische Inhalte vermittelt werden, hat auf der einen Seite für viel Kopf-Zerbrechen und Lernaufwand gesorgt, auf der anderen Seite aber intensive Einblicke in die Welt der Regulierung geboten, die vielen Juristen wahrscheinlich verwehrt bleiben. Zudem bestand gerade bei den aus der Perspektive eines Jura-Studenten schwer begreifbaren Inhalten die Möglichkeit sich jederzeit an die aus dem gesamten internationalen Raum kommenden Kommilitonen mit anderem Bildungshintergrund wie etwa Volkswirtschaftslehre oder Sozialwissenschaften zu wenden: So kamen die Studenten des ersten MERNI-Jahrgangs aus Mexiko, Panama, Griechenland, China, Russland, der Türkei und den USA.
Bei Interesse stehen wir Euch gern zur Verfügung!
goldberg
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 89
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2009 - 14:46:27    Titel:

Werdet ihr dafür bezahlt, in Foren Werbung zu machen?! Very Happy
LLM-Alumna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2009 - 21:17:15    Titel:

Ja, pro frisch akquiriertem Studenten gibt es einen Top-Job bei E.on, wahlweise bei der Telekom... Wink
Nein, wir haben ja erst Ende letzten Jahres abgeschlossen und wollen zuerst in Foren etc. auf den Studiengang aufmerksam machen, bevor wir im Laufe des Jahres Veranstaltungen etc. organisieren möchten.
Einen schönen Sonntag!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> LL.M. in Bonn - eine TOP-Empfehlung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum