Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Charakterisierung - Einleitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Charakterisierung - Einleitung
 
Autor Nachricht
IODD
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.01.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2009 - 21:47:42    Titel: Charakterisierung - Einleitung

Guten Abend,

ich hätte eine Frage zum Thema "Charakterisierung". Ich habe unten einmal zwei mögliche Einleitungen gepostet. Könnt ihr mir bitte sagen, ob die gut genug sind, um damit eine Charakterisierung zu schreiben?
Wenn jemand eine bessere Idee hat, bitte posten; oder Verbesserungsvorschläge zu meiner hat!

1.)
Die Novelle/Kurzgeschichte [was ist besser?!] "xxx" von xxx, welche im Jahr xxx veröffentlicht wurde, spielt in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. und was muss ich danach noch schreiben?!

2.)
Die Kurzgeschichte/Novelle "xxx" von xxx ... .

Was soll ich danach noch schreiben? Gibt es da irgendwie ein Grundmuster, dass man befolgen kann/sollte/muss?

Und wie ist es, muss die Einleitung dann auch im Präsens geschrieben werden oder in der Vergangenheit? Da man ja eine Charakterisierung im Präsens schreibt, auch wenn die Geschichte in der Vergangenheit geschrieben ist.


Gruß,
IODD
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2009 - 11:41:07    Titel:

Diese Nachfrage klingt dermaßen unselbständig, dass man schon nicht mehr helfen kann!

Ihr werdet doch mit Sicherheit in der Schule besprochen haben, wie eine Charakteristik zu schreiben ist?? - Oder hast du an diesem Tag gerade gefehlt?? - Deine Unselbständigkeit ist damit trotzdem nicht zu entschuldigen! - Dann informiert man sich bei den Mitschülern über die Dinge, die in der Schule gelaufen sind! - So einfach!

Mon Dieu!

Klimperkasten Idea
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2009 - 12:02:55    Titel:

Meines Erachtens gab es diesen Thread gestern schon mal, nur etwas anders gestellt, auf den ich auch geantwortet hatte. Er muss wohl von Export Sales gelöscht worden sein, und dieser hier wird ihm, glaube ich, auch schon bald in die Versenkung folgen.
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2009 - 12:23:37    Titel:

Ach, Du, Export Sales, böser Junge... Du hast nichts getan, wenn man Deinen uralten, intelligenten Beau mit einem "degenerierten Stück Scheiße" verglichen hat...

a priori hat folgendes geschrieben:
Nur weil ich ein Spinner bin, wie du es so herzergreifend titulierst und mein Anliegen in einem gefickten Deutsch niederschreibe, sollte ich dazu nicht fähig sein? Mit Verlaub, deine Rückschlüsse, Analogien regen zum Schmunzeln an und zeugen von einem Intelligenz Quotient, der sich - gelinde gesagt - auf der Höhe eines degenerierten Stück Scheiße befindet. Ihr Bananendenker dachtet auch ich hätte Kinski abgekupfert, Schwachsinn. Pardon.

Lass mich mein Leben leben, und geil dich an deinem Spionierfetischismus woanders auf. Grundgütiger.


http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/219041,15.html
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2009 - 12:37:07    Titel:

Mein Beitrag richtete sich jetzt nicht gegen Export Sales sondern gegen diesen Thread. In diesem Sinne schließe ich mich Klimperkasten an.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Charakterisierung - Einleitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum