Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

"Vor Sonnenaufgang" Interpretationsmöglichkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> "Vor Sonnenaufgang" Interpretationsmöglichkeit
 
Autor Nachricht
sommer06
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2009 - 22:46:15    Titel: "Vor Sonnenaufgang" Interpretationsmöglichkeit

Hallo user,
ich habe mir das Buch durchgelsen und frage mich was es mit dieser Aussage zu tun hat (deutung)

>>> Ich hab gar nicht in mir. Ich weiß nicht mal, was das ist, Grundsätze.<<< [Helene ]

Ansatz:
Helene ist aufgrund der Determinierung durch die drei Faktoren: Vererbung, Milieu und Erziehung geprägt. Sie ist aufgrunddessen das naive und dumme"Mädchen" (nicht in hinsicht auf die restliche Familie Krause) aber in Hinsicht auf Loth. Als sie dann mit Loths sozialistischen Ansichten (Utopie) in Verbindung gebracht stimmt sie all dem was er sagt und vorallem seiner volkswirtschaftlichen Einstellung zu. Sie merkt nun, dass sie selbst sowas "einfaches" und doch so bedeutendes nicht hat erkennen können. Sie giebt nun zu, dass sie Grundsätze nicht verinnlerlichen kann und nicht einmal weiß, was diese bedeuten.


Was meint ihr dazu ?
Andere Ansichten gerne.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> "Vor Sonnenaufgang" Interpretationsmöglichkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum