Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schwerpunktbereich FFM wie oft darf man klausur wiederholen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Schwerpunktbereich FFM wie oft darf man klausur wiederholen?
 
Autor Nachricht
Flauschi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2009 - 00:58:09    Titel: Schwerpunktbereich FFM wie oft darf man klausur wiederholen?

hab mich für die IPR II - Klausur morgen angemeldet und blicke überhaupt nicht durch - jetzt hab ich schiss dass ich mir was versemmel wenn ich in der klausur durchfall - wärs vllt schlauer bzw. überhaupt möglich, sich morgen noch im schwerpunktbereichprüfungsamt von der klausur abzumelden? oder wenn ich zum arzt geh und mir n attest besorge? oder darf man da die klausuren sowieso so oft schreiben wie man will? dann würd ichs einfach versuchen....
wär echt super wenn mir das einer vor klausurbeginn sagen könnte - in der prüfungsordnung find ich da nix drüber Sad

http://www.jura.uni-frankfurt.de/Pruefungsamt/schwerpunktpruefung/Info_mittlere_PO/index.html
http://www.jura.uni-frankfurt.de/Studium/Staatsexamen/StudOrd/StudOabWS07/studord_ab_WS2007.html
julesone
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2008
Beiträge: 402
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2009 - 12:03:34    Titel:


§ 56 Bewertung und Wiederholung der Prüfungsleistungen

und Berechnung der Gesamtnote



(1) Die Prüfungsleistungen werden nach Maßgabe von § 15 JAG bewertet. Eine Prüfungsleistung ist bestanden, wenn sie mit mindestens „ausreichend“ (4 Punkte) bewertet worden ist.



(2) Jede Prüfungsleistung kann, wenn sie nicht bestanden worden ist oder als nicht bestanden gilt, einmal wiederholt werden
.


http://www.jura.uni-frankfurt.de/Studium/Staatsexamen/StudOrd/StudOabWS07/studord_ab_WS2007.html

Wars das was du gesucht hast??
Zuzazi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2007
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2009 - 13:43:09    Titel:

§ 54 I 2 "mittlere Prüfungsordnung" für den Schwerpunkt:

"Die Anmeldung gilt als endgültig, wenn sie nicht durch schriftliche Erklärung bis zum Tag vor dem Prüfungstermin zurückgezogen wird."
Flauschi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2009 - 13:48:57    Titel:

jupp, danke, das hatte ich wohl überlesen Embarassed
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Schwerpunktbereich FFM wie oft darf man klausur wiederholen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum