Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

substitutionsformel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> substitutionsformel
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 27 Apr 2005 - 18:07:04    Titel: substitutionsformel

hallo leute
kann mir vielleicht irgendjemand die formel für die substitution erklären?
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 27 Apr 2005 - 18:10:48    Titel:

Hallo,

da musst du dich schon ein bisschen genauer Ausdrücken.
Substitutionen gibt es überall in der Mathematik.
Gast







BeitragVerfasst am: 28 Apr 2005 - 19:03:23    Titel:

bei der integration durch substitution, bei der formel habe ich ein problem....

f(g(x))* g'(x)dx
ist zunächst zb ein integral in den grenzen von a und b warum ist es aber wenn man substituiert nicht mehr in den grenzen von a und b sondern in g(b) und g(a) und wie rechnet man sowas?
xyz
Gast






BeitragVerfasst am: 29 Apr 2005 - 14:22:35    Titel:

hallo,

sei jetzt

int(f(x),a,b) das bestimmte Integral über f(x) im Bereich von a bis b

nach der substitution x = g(u) ist dx = g'(u) du und die Grenzen des Integrals laufen von u0 bis u1 mit a=g(u0) und b = g(u1)

aus int(f(x),a,b) wird daher int(f(g(u))g'(u),u0,u1)
Gast







BeitragVerfasst am: 29 Apr 2005 - 16:22:55    Titel:

hallo, wer kann mir sagen wie ich das Integral von

(5+x)/(5-X) mit Hilfe der Substitution berechne
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2005 - 16:39:55    Titel:

Hallo,

Subs : t=g(x)=5-x, dann ist g'(x)=-1
und somit
int (10-t)/t dt

=int 10/t-1 dt


Zuletzt bearbeitet von Gauss am 29 Apr 2005 - 18:26:16, insgesamt einmal bearbeitet
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2005 - 18:23:12    Titel:

Gauss hat folgendes geschrieben:
Hallo,

Subs : t=g(x)=5-x, dann ist g'(x)=1


Wohl eher g'(x) = -1

Gruß
Andromeda
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2005 - 18:25:11    Titel:

Ja hast recht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> substitutionsformel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum