Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester
 
Autor Nachricht
sister
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Feb 2004 - 18:34:07    Titel: Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester

Suche dringend Eignungstest für Krankenpfleger
nosubject
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05 März 2004 - 19:25:07    Titel:



Zuletzt bearbeitet von nosubject am 05 März 2004 - 19:27:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
nosubject
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05 März 2004 - 19:26:42    Titel:

Hi

also ein paar Tipps:
am tag deines Vorstellungsgespräch komme mind. ne halbe stunde früher
informiere dich vorher wo du genau hingeghen musst....kostet nämlich zeit.
schmink dich nicht zu sehr
, sei ganz natürlich, am besten nur wimperntusche o. so, verzichte am besten ganz auf make up.
Harre zusammenbinden o. hochstecken...niemals offen tragen
Fingernägel kurz schneiden...niemals lackieren
kleide dich entsprechen ordentlich....schwarze Hose, weiße Bluse
du wirst gefragt warum du dich gerade in dem Krankenhaus beworben hast...wieviel betten das KH hat..welche Fachrichtungen...
über dein Zeugnis wird gesprochen
bereite dich darauf vor das du Matheaufgaben lösen musst z.B. Prozentrechnung o. Dreisatz
sei freundlich...auch wenn du dich verrechnet hast...sag nicht MIST O: SCHEIßE!!!!!!!!!
wenn du das Zimmer betritts gib jeden die Hand...erst Frauen dann Männer.

Very Happy viel glück
helloGIRL
Gast






BeitragVerfasst am: 14 März 2004 - 13:31:08    Titel: ist nicht sooo schlimm!

hmm..also ganz so schlimm ist es nicht, beim einstellungsgespräch!
weniger ist natürlich mehr, aber ist bestimmt egal, wie deine haare frisiert sind, weil du ja noch nicht "im dienst" bist. nur gepflegt solltest du auftreten. natürlich auch auf deine sprechweise achten...also möglichst "ey" etc. vermeiden.
wichtig ist, dass du sich gut verkaufst...selbstbewusstsein ist wichtig! du weißt was du wert bist, dass müssen die auch wissen!
natürlich wissen die auch, dass du nervös bist. du sollst bestimtm begründen, warum die krankenschwester/ kranken- und gesundheitspfelgerin werden willst und warum an dem krankenhaus.
ein bisschen was solltest du über das haus wissen, aber auch auf fragem von dir vorbereitet sein (wie gefällt dir deine schule(bisherige arbeit etc.).
eigentlich alles ganz einfach....immer positiv denken!
marco
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2004 - 13:39:59    Titel:

Hi sister suche auch Einstellungstest für Krankenpfleger !!
Weißt du vielleicht schon was neues ???? Very Happy
ernst
Gast






BeitragVerfasst am: 20 März 2004 - 11:17:41    Titel:

hatte gestern vorstellungsspräch

die hatten alle bewerber etwas früher bestellt um ihnen dann im gang zuerst einen zettel in die hand zu drücken mit zwei fragen:

1. warum wollen sie krankenpfleger werden

2. welche eigenschaften sollt ein krankenpfleger besitzen

habe die antworten stichwortartig hingeschrieben und mit a)b)c) usw strukturiert. weiss aber nicht ob die das so haben wollten.

Antwort: weil ich gerne menschen helfe hab ich vermieden. die klinik war auch nicht so besonders christlich ausgerichtet.
fragen zu meinem vorleben, wie unter www.klipp-und-klar.de haben die mir gar nicht gestellt

ansonsten war ich ganz ich selbst und hab mich wohlmöglich um kopf und kragen gesabbelt. ich glaub aber nicht dass die jemand da sitzen haben wolten dr die zähne nicht auseinander kriegt.
Sanne
Gast






BeitragVerfasst am: 20 März 2004 - 20:31:21    Titel: Ich Habe Angst

Hi
ich habe demnäst ein einstellungstest und vorstellungsgespräch nacheinander. :roll:Das ist auch noch mein erstes. Eine Freundin von mir erzählte mir bei nem test musste sie Hände interprätieren. Auf einem polilux wurden fünf Hände gezeigt und sie hatte eine dreivirtel stunde zeit (und ein A4 blatt) darüber zu schreiben.Ist das üblich oder mach mir umsonst fast in die Hosen. Was kommt bei dem Test och so dran? Wäre dankbare für schnelle Hilfe
ernst
Gast






BeitragVerfasst am: 21 März 2004 - 12:14:10    Titel: hände und so

hallo susanne,
dat is nu wirklich der größte qutatsch den ich je gehört hab. ist mir bei allen leuten, die ich gefragt hab noch nicht unter gekommen. da wqürd ich mir jetzt echt keinen nerv drum machen.
und selbst wenn?
schreib dann doch einfach was du siehst. schwielen wunden fingernägel ringe usw ganz einfach beschreiben und interpretieren. son test hat an sich keine aussage. die wollen nur schauen ob man in der lage ist beobachtungen in aussagen umzuwandeln.
wenn das wirklich kommt schreib was du siehst. bei solchen tests gibt es keine richtigen und keine falschen antworten.
es ist nur die frage beobachtungen zu formulieren.

good luck
ernst
Gast






BeitragVerfasst am: 26 März 2004 - 18:15:28    Titel: nochn link dazu

Hallo,

hab noch nen interessanten link zur sache gefunden:

www.medi-foren.de

da steht auch noch was.
P.S: hab heute meine zusage bekommen.

->Tipp: Arbeitet mit Tiefgang und zeigt Ihnen dass ihr denken könnt.
ernst
Gast






BeitragVerfasst am: 04 Apr 2004 - 08:53:40    Titel: nächstes vorstellungsgespräch

hallo

hatte mein nächstes vorstellungsgespräch.

bestand aus:
1. Aufgabe:
Führe eine blinde 80jährige dame in den park spazieren zu einer bank mit brunnen. Auf dem weg liegt eine treppe und die alte dame fühlt sich nicht ganz fit.
30 min zeit

2. Diktat (satzzeichen wurden mitdiktiert und harte nüsse waren auch nicht drin.

3. Test mit zahlenreihen, rechnerei (dreisatz), leichten physikaufgaben, beobachtungsaufgaben

4. intensives gespräch als einleitung die vorstellung der lösung aus 1. (hab versucht wieder tiefgang zu zeigen)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum