Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Langsam Panik...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Langsam Panik...
 
Autor Nachricht
Plutarch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 21:40:27    Titel:

Werde ebenfalls im Schnitt 1-2 Wochen für die Abiturfächer lernen. Sollte reichen.
bonni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 776

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 21:59:55    Titel:

du musst des in bio ja auch alles garnet auswendig wissen, es ist eher verständnis gefordert... material gibts inner klausur genug
KoriC19
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 22:15:33    Titel:

In Panik geraten bin ich noch nicht; im Moment überwiegt eher die Vorfreude, weil bald Schule endlich zu Ende ist.
Aber erstmal muss ich mcih noch auf dei Klausuren konzentrieren, die wir in den nächsten zwei Wochen noch schreiben werden und dann kommen noch einpaar Referate...also mir wird bis zu den Ferien wohl die Zeit fehlen, um panisch zu werden. Smile

Ich hab die Vorbereitungen auch soweit fast fertig (also die Lernzettel) und brauch sie mird ann nur ncoh anschauen vorm Abitur. Bin auch ziemlich zufrieden mit der Reihenfolge der Prüfungen, weil das einzige Fach, das mich ein bisschen ängstigt (nämlich Mathe) gleich als erstes geschrieben wird und ich gute drei Wochen davor Zeit hab, um mich darauf vorbereiten zu können. Very Happy

Achja, und wegen Bio muss man sich glaub ich keine sooo große Panik machen. Wir haben im GK auch einpaar LK-Abiaufgaben durchgearbeitet (aus Bayern, weil unser Lehrer von dort kommt) und man bekommt sehr viele Materialien geliefert, mit denen man arbeiten kann selbst wenn man nur im Besitz sehr geringer Vorkenntnisse ist. Wink
rundmc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2007
Beiträge: 2074

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 22:55:20    Titel:

vom umfang her macht mir nur geschichte ein wenig panick..
und in bio habe ich probleme mit der genetik ..
deutsch mache ich mir nicht so große gedanken werde einfach die interpretationsbuecher lesen
und english naja ^^ kann man auch net viel lernen ..einfach mal alles durchschauen sollte hoffentlich reichen..
AbZurSee
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2009 - 07:54:12    Titel:

bonni hat folgendes geschrieben:
du musst des in bio ja auch alles garnet auswendig wissen, es ist eher verständnis gefordert... material gibts inner klausur genug


Es ist aber schon so, dass man in der Biologie Dinge beim Namen nennen können muss. Das mag in der mathematik und ider Physik im Abitur (!!) etwas anderes sein, aber Bio ist nunmal "Vokabeln" lernen und in einen Zusammenhang bringen.

Kleines beispiel?

Ich kann schreiben: Der Vorgang wo die Kopie der DNA zu einem Protein umgewandelt wird, findet in jeder Zelle Statt.

dafür bekomme ich, weil ich nix auswendig gelernt habe, vll noch 5 Punkte.

Wenn ich aber Schreibe: Proteinbiosynthese findet in allen Lebewesen Staat. Die Translation von der DNA zur m-RNA findet geschieht in den Zellen. Die Translation & Transkription verläuft bei Prokaryoten und Eukaryoten in unterschiedlicher weise ab, nämlich ...

Und schon sollten das etwas mehr Punkte werden Wink

@ DeVenus

"Überlerne" dich nicht, also bleib Ruhig und lerne nicht zu viel an einem Tag. Davon vergisst man sonst sowieso die Hälfte ...
Pogopuschel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.04.2008
Beiträge: 73
Wohnort: Waldbrunn bei Würzburg

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2009 - 09:23:12    Titel:

Bio hat schon einen gewissen Umfang, was den Stoff betrifft, aber du hast ja auch noch etwas Zeit. Da du ja jetzt offensichtlich schon mit lernen angefangen hast, kannst du dir für jeden Tag kleine Portionen vornehmen, dann wird es nicht so stressig.
(Habe letztes Jahr auch Bio LK Abi in Bayern geschrieben. Wenn ich mich recht erinnere, habe ich im Vergleich zu dir später angefangen zu lernen, aber irgendwie hat es funktioniert, dass alles in den Kopf zu bekommen. Also: keine Angst)
bonni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 776

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2009 - 10:19:12    Titel:

davidwi1989 hat folgendes geschrieben:
dustin hat folgendes geschrieben:
2 Wochen lernen für jeden Lk und 1 Woche Pro Gk reichen für nen einigermaßen Abi 2.x locker!!!


Das ist meiner Meinung nach ziemlich Dumm !


dumm ist deine meinung, recht hat er aber, auch wenn das schon bissel viel aufwand ist

es kommt immer drauf an, wie aufmerksam ihr im unterricht wart.

wenn ihr es schon da nicht verstanden habt, oder zumindest schwierigkeitne, dann werdet ihr fürs abi richtig viel lernen müssen

@abzursee

solche begriffe werden oft auch gegeben, und ansonsten hat man die wirlich einfach im kopf, ich hatte zumindest damit keine schwierigkeiten fachworte zu benutzen, und ich hab die weißgott nicht auswendiggelernt
snoop2day
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2008
Beiträge: 789
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2009 - 10:47:41    Titel:

Zur Not auf Lücke lernen. Die Aufgaben der letzten Jahre bearbeiten und Lerngruppen bilden.
bonni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 776

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2009 - 10:57:29    Titel:

schließlich kann man immer noch aufgaben wählen, heißt genetik einfach rausschmeißen zur not
dustin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2009 - 11:57:57    Titel:

davidwi1989 hat folgendes geschrieben:
dustin hat folgendes geschrieben:
2 Wochen lernen für jeden Lk und 1 Woche Pro Gk reichen für nen einigermaßen Abi 2.x locker!!!


Das ist meiner Meinung nach ziemlich Dumm !


Mag ja ziemlich dumm sein!
Hat aber wunderbar funktioniert!!! Rolling Eyes
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Langsam Panik...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum