Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Berufe beim BKA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Berufe beim BKA
 
Autor Nachricht
Hillbilly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2009 - 13:00:14    Titel: Berufe beim BKA

Hallo,

ich werde demnächst mit meinem Studium Politikwissenschaft und Geschichte mit auf MA fertig sein. Würde nun mal gerne wissen, ob und wie man vielleicht an einen Beruf beim BKA kommt. Würde, beispielsweise als Terrorismusexperte, demnach im Innendienst arbeiten. Habe schon im Internet geschaut, aber dort gibt es immer nur Ausbildungen zu irgendwelchen Berufen, aber als quasi ausgebildeter…

Danke im Vorraus!
Adiumla
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.11.2008
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2009 - 18:32:24    Titel:

Hier gibt es Stellenangebote:

http://www.bka.de/jobs/

Du kannst ja auch mal beim Verfassungsschutz oder BND schauen ob die jemand suchen.
Hillbilly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2009 - 21:08:11    Titel:

Hallo,

Danke für die Antwort, nur, ich weiß ja das ich mit einem abgeschlossenen Hochschulabschluss in den höheren Dienst komme, alles darunter ist ja mit einer Ausbildung verbunden, nur die Frage ist wie ich an die Stellen komme sie für genau diesen Dienst ausgelegt sind. Eine Ausbildung habe ich ja dann und Stellenangebote als IT-Spezialist oder Sprachspezialist im Arabischen interessieren mich ja nicht. Eher so was wie in der Art, etwa Terrorismusexperte, jemand der etwas im neuen Verfassunkschutzbericht schreibt oder sich beispielsweise darum kümmert fürs Auswärtige Amt (AA) zu erforschen wie gerade die Terror-Gefahr in Ägypten ist. So etwas schwebt mir vor.
Da gäbe es dann eben den BND, das BKA, der Verfassungsschutz oder das AA. Kennt denn jemand jemanden der in dieser Richtung arbeitet und sagen kann wie er dahin gekommen ist wo er nu ist?

Danke
verkux
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.11.2008
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2009 - 23:17:30    Titel:

Hillbilly hat folgendes geschrieben:

Da gäbe es dann eben den BND


Gilt für BND nicht, zumindest für den Aufgabenbereich, wie er dir vorschwebt der Grundsatz "Dont call us, we call you!" - ich denke mal die werden schon ihren eigenen Kader haben, vornehmlich aus dem BKA Bereich und anderen hohen Staatsdiensten, wo hauptsächlich die passenden Leute ausgesucht werden? Im IT und anderen technischen Bereichen sucht der BND aber durchaus auf dem konventionellen Weg nach Nachwuchs.
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 17:28:18    Titel:

Sehe ich anders.
Als ein großes Problem bein BND wird immer wieder der hohe Quereinsteiger-Anteil genannt. Also können die Chancen auf eine Einstellung so verschwindend gering gar nicht sein, wie immer behauptet wird.
Hillbilly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 17:59:02    Titel:

Also wenn wir davon ausgehen können, dass es eine hohe Quereinsteiger Quote bei den Diensten gibt, dann müssen die ja auch irgendwie an diese Stellen kommen. Dass nun etwa der BND keine großen Anzeigen schaltet für bestimmte Aufgabenfelder, versteht sich von selbst. Hierfür wird wahrscheinlich bei anderen Diensten fähige Leute „abgefischt“ nur wie komme ich nun an Dienste, außer dem BND, ran. Sie schreiben auf ihren Internetseiten dass es auch möglich sei, quasi im Voraus, Bewerbungen zu schreiben und sie würden dann darauf zurückkommen. Nur will man ja auch nicht irgendwann mal Arbeiten…
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 18:07:59    Titel:

Der Verfassungsschutz hatte bis vor Kurzem 3 sehr interessante Stellenanzeigen drin. Ich stand mit der Personalabteiöung in regem E-Mail-Kontakt bis wir soweit übereinstimmten, dass man da wohl nicht zusammenkommt.
Und der BND bittet auf seiner Homepage ausdrücklich um Initiativbewerbungen. Dass der Auswahlvorgang mehrere Monate dauert, wird auch deutlich gesagt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Berufe beim BKA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum