Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Blinde Tiere
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Blinde Tiere
 
Autor Nachricht
Caran1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2009 - 12:39:35    Titel: Blinde Tiere

Hallo,
im Rahmen unseres Themas "Sehen", soll ich für den Unterricht die Frage beantworten, ob erblindete Tiere zwangsläufig sterben müssen. Obwohl ich das Internet bereits länger durchforstet habe, taten sich mir keine konkreten Ergebnisse auf. Ich kann mir zwar selbst zusammenreimen, welche Tiere durch Erblindung sterben würden und welche nicht, aber bevor ich in meinem Text irgend einen Unsinn schreibe frage ich lieber hier nochmal nach, ob sich jemand damit auskennt.
Ich bin für jede Hilfe dankbar!

MfG, Caran
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2009 - 17:28:23    Titel:

Weiss nicht, in wie fern dir das weiterhilft, ich schreibs anyway:
Es gibt blinde Fische, Astyanax mexicanus oder blind cave fish, die erst im Laufe ihres Lebens erblinden - die jungen haben noch Augen, die sich aber dann zurueckentwickeln. Weil sie im Dunkeln leben und sich auch nur mittels Tastsinn zurechtfinden. Der Sehsinn degeneriert aber auch in einem beleuchteten Aquarium, soweit ich weiss - die scheinen ihre Augen also wirklich nicht zu benoetigen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Blinde Tiere
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum