Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mannheim - whu - esb reutlingen - ebs Oestrich
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Mannheim - whu - esb reutlingen - ebs Oestrich
 
Autor Nachricht
Kölner_VWLer
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.08.2007
Beiträge: 1616

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2009 - 01:36:46    Titel:

Für den direkten Weg empfehle ich die WHU.

Ausland und Praktika sind optimal integriert, die Wahrscheinlichkeit es in Regelstudienzeit zu schaffen sind sehr hoch.

Gutes Placement dann bei den entsprechenden IB oder UB.
snoobdoggy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.02.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2009 - 01:41:37    Titel:

Hallo Kölner_VWLer,

erstmal danke für die Antwort. Das mit der WHU ist natürlich der direkte Weg. Aber bevor ich mich dafür entscheide, überprüfe ich nochmal alle indirekten Wege, um a) Kosten zu sparen und b) evtl an einem interessanten Austauschprogramm teilzunehmen. Über Mannheims Austauschprogramm informiere ich mich gerade. Von ESB Reutlingen bin ich auch sehr angetan ( Dt- Amer. Boston ). Es würde mich halt interessieren, ob ein Direkteinstieg bei IBs möglich ist von der ESB ( die kostet ja net soviel wie die anderen Very Happy ).
drohdeifl
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 2224

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2009 - 01:47:13    Titel:

Es ist auch ein Direkteinstieg von einer FH möglich. Man muss eben gut sein.
snoobdoggy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.02.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2009 - 01:51:09    Titel:

Hi mtobi! Kennst du da vllt jemanden als "Referenzperson" - natürlich anonym Smile

Ich habe z.B auch gelesen, dass ein ehemaliger Absolvent der ESB jetzt Chef der UBS-Investmentbankingsparte ist ( er hatte Dt. - Amerikanischen ). Aber ich weiß eben nicht, ob er einen Direkteinstieg hatte ( also vor dem Berufsstart noch irgendwo einen MBA oder einen Master draufgesattelt hat ).
drohdeifl
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 2224

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2009 - 01:57:59    Titel:

Nein, tut mir leid - ich kenne keinen direkten Ansprechpartner. Doch haben z.B. J.P. Morgan-Recruiter von FH-Studenten erzählt, die sie rekrutiert hatten. Dennoch gibt es sicherlich interuniversitäre Unterschiede hinsichtlich der Möglichkeiten einer erfolgreichen Annahme. Ob nun Mannheim, EBS, WHU etc., kann ich dir nicht sagen.

Zur WHU kann ich dir, wie aber schon gesagt wurde, sagen, dass in den vorgeschriebenen sechs Semestern zwei Praktika integriert sind, wovon mindestens eins im Ausland stattfinden muss. Zudem ist das 4. bzw. 5. Semester als Auslandssemester bestimmt.
*USA*
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2009 - 12:31:48    Titel:

Wer sich bewusst für eine Uni bzw. eine Privatuni aufgrund der Mädels entscheidet, der hat glaub ich etwas falsch gemacht in seiner Prioritätenordnung, um sich die richtige Uni auszusuchen!
Davon mal ganz abgesehen, warst du überhaupt schon mal in Vallendar? Dein Beitrag ist eine Beleidigung allen WHUlerinnen gegenüber, der auch ganz nebenbei, überhaupt nicht der Wahrheit entspricht!
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1001

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2009 - 13:59:02    Titel:

Zitat:
Jeder Mensch weiß, dass an der EBS nur Schnöseltypen


Dann hast du bisher nur die falschen EBSler getroffen. Die, die ich kenne, sind alle korrekt.


Zitat:
die whu schließe ich hier ausnahmsweise mal aus weils da keine mädels gibt

http://www.youtube.com/watch?v=Qq1toNuTnG4 Wenn dich die Bildqualität nicht so überzeugt kannst du gerne zu Euromasters 2009 kommen, dann siehst du sie live.
Wenn es dir nur im die Mädchen geht würde ich dir eher zu einem Germanistikstudium raten. Von der Frauenquote nimmt sich EBS und WHU nichts.
F.Sinatra
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 390
Wohnort: Reutlingen

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2009 - 14:23:12    Titel:

Hey dieses WHU-Euromasters scheint ja ein ganz cooler Event zu sein, habs mir gerade angechaut. Ich werd mich dem Soccerteam 2009 anschließen Very Happy
Deadwing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 655

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2009 - 17:44:13    Titel:

Aloha08 hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Jeder Mensch weiß, dass an der EBS nur Schnöseltypen


Dann hast du bisher nur die falschen EBSler getroffen. Die, die ich kenne, sind alle korrekt.


Zitat:
die whu schließe ich hier ausnahmsweise mal aus weils da keine mädels gibt

http://www.youtube.com/watch?v=Qq1toNuTnG4 Wenn dich die Bildqualität nicht so überzeugt kannst du gerne zu Euromasters 2009 kommen, dann siehst du sie live.
Wenn es dir nur im die Mädchen geht würde ich dir eher zu einem Germanistikstudium raten. Von der Frauenquote nimmt sich EBS und WHU nichts.


Mhh... Vielleicht steig ich auch in eurem Laden ein Wink
BuRn2k5
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Hawai Offshore Islands

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2009 - 17:53:47    Titel:

wie sie sich auf den kleinen mädels seitenhieb stürzen, da stehen die WHUler doch normal drüber Wink

Um ehrlich zu sein scheinen eure mädels zumindest recht "offen" zu sein, wenn ich das von der letzte Sports Challenge(Poolparty) richtig in erinnerung habe Razz
Seid herzlich auch 2009 eingeladen!

Euromasters rocken, keine Frage!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Mannheim - whu - esb reutlingen - ebs Oestrich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum