Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ich werde muss geld Zahlen - drohung wegen betrug
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> ich werde muss geld Zahlen - drohung wegen betrug
 
Autor Nachricht
eisenhauer09
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2005
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 11:55:36    Titel: ich werde muss geld Zahlen - drohung wegen betrug

hi leute brauche euren Rat

hier die e-mail:


Content Services Ltd.
Mundenheimer Straße 70
68219 Mannheim

Kontakt:
http://www.support-online-center.com/

Telefon : +49-1805-88204486 (0,14 EUR/min)*
Telefax : +49-1805-88204487 (0,14 EUR/min)*
(Montag bis Freitag / 09.00 - 18.00 Uhr)

*aus dem deutschen Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz

Umsatzsteuerid: DE258263766
Handelsregister: HRB 703297, Amtsgericht Mannheim




max muster
musterstraße 2
D-29217 musterstadt




Ihre Kundennummer:
OD7031860

Ihre Rechnungsnummer:
RE0209298214


Datum: 22.02.2009


Anmeldung auf www.opendownload.de

Sehr geehrter Herr Timmi Timmison,

wir freuen uns, dass Sie unseren Dienst auf www.opendownload.de nutzen und
bitten Sie daher folgenden Betrag an uns zu überweisen:

Beschreibung:

12-Monatszugang für www.opendownload.de
Anmeldung vom 21.02.2009
8,00 EUR / Monat, Zahlung laut AGB ein Jahr im Voraus

Preis:

96,00 EUR

Im Bruttobetrag ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.

Bitte begleichen Sie den Gesamtbetrag von 96,00 EUR bis zum
01.03.2009 auf das nachfolgende Konto:

Für Kunden aus Deutschland:

Kontoinhaber: Content Services Ltd.
Kontonummer: 5787702
Bankleitzahl: 60010070
Bank: Postbank Stuttgart

Für Kunden aus dem Ausland:

Kontoinhaber: Content Services Ltd.
IBAN: DE56600100700005787702
SWIFT-BIC: PBNKDEFF
Bank: Postbank Stuttgart

Wichtig: Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Kunden- und Rechnungsnummer an
und als Kontoinhaber die Content Services Ltd., ansonsten kann Ihre Zahlung
bei uns nicht zugeordnet werden.

Ihre Kundennummer: OD7031860, Ihre Rechnungsnummer: RE0209298214

Sollten Sie den oben genannten Betrag nicht innerhalb der Frist überweisen,
entstehen Ihnen zusätzliche Mahnkosten.


Weitere Informationen zur Rechnung:

Sie haben sich auf der Seite www.opendownload.de angemeldet und erhalten dafür ein Jahr
Zugang zu den Inhalten. Bei Ihrer Anmeldung haben Sie das komplette Anmeldeformular
mit Ihrem Namen, Anschrift, Geburtsdatum und E-Mailadresse ausgefüllt.
Des Weiteren haben Sie die AGB, Datenschutzerklärung und den Verzicht auf das
Widerrufsrecht akzeptiert.

Durch den Verzicht auf das Widerrufsrecht haben Sie nicht mehr die Möglichkeit Ihren
Vertrag zu widerrufen, Rechtsgrundlage hierfür ist § 312d Abs.3 Nr.2 BGB. Auf unserer
Seite www.opendownload.de beginnt die Dienstleistung sofort nach Anmeldung.

Wir haben den Aktivierungslink und die Zugangsdaten an Ihre E-Mailadresse
******@web.de geschickt. Diesen Aktivierungslink haben Sie bestätigt.
Sie haben daher nachweislich den Zugang genutzt. Hier noch einmal Ihre Zugangsdaten:
Username: *****@web.de, Passwort: z8s8oUM . Auf der Seite www.opendownload.de
können Sie sich mit den Zugangsdaten einloggen und die Inhalte nutzen.

Sollten Sie bei der Angabe Ihres Geburtsdatums 18.02.1973 falsche Angaben gemacht haben,
liegt ein Betrugsdelikt vor. Eine Strafanzeige behalten wir uns diesbezüglich vor.

Ihre IP-Adresse ***.***.***.*** haben wir bei der Anmeldung
(genauer Zeitpunkt: 21.02.2009, 18:01:07 Uhr) gespeichert. Es ist dadurch möglich über
den verwendeten Provider ****.***.t-dialin.net den Verursacher der Anmeldung zu ermitteln.

Unsere AGB können Sie auf der Seite www.opendownload.de noch einmal nach lesen.

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder über unser
Kontaktformular auf der Seite www.support-online-center.com zur Verfügung.

Über das Kontaktformular können wir Ihre Anfragen schnellstmöglich bearbeiten. Bitte haben Sie dafür
Verständnis, dass Anfragen direkt an die Mailadresse nicht zugestellt werden können.

Im Anhang ist ihre Rechnung als PDF-Datei. Sie benötigen dafür den Acrobat Reader.

Mit freundlichen Grüßen



Content Services Ltd.



Name & Registered Office:

Content Services Ltd. - 5 Jupiter House,
Calleva Park - Aldermaston - Reading Berkshire RG7 8NN

Company No. 06326552 (Cardiff) - Director: Alexander Varin
Schreibgeil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2004
Beiträge: 230
Wohnort: Frankfurt(Oder)

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 12:06:50    Titel:

Geh zur Verbraucherzentrale... kostet dich max 10 Euro und Du weisst was Du tun kannst.
julesone
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2008
Beiträge: 402
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 12:08:53    Titel:

bist du denn 1973 geboren?
die seite ist echt frech
das is doch schon wieder so ne abzocke



schau ma bei der verbraucherschutzzentrale
eisenhauer09
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2005
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 12:11:20    Titel:

hm ich habe aus jux dioese altersangabe geamcht habe das klästchen rechts gar n iht gesehen Crying or Very sad
julesone
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2008
Beiträge: 402
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 12:20:46    Titel:

und genau deswegen wendest du dich sofort an die verbraucherzentrale!
Screen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 381
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2009 - 12:31:44    Titel:

LOOOL

Erst vor drei Tagen haben die Nachrichten vor diesen Abzockerseiten wie opendownload gewarnt....ohh man, darauf fallen so viele Kinder rein und sehen da keinen Ausweg als zu zahlen,weil sie die Gesetze nicht kennen.

Natülich kann man mit einem einzigen Brief einen Widerspruch geltend machen,das müssen sie akzeptieren ,weil sie genau wissen ,dass sie drauf aus sind die Leute zu betrügen ^^

Ich kenne geiler Seiten, dort steht ganz unten im Kleingedrückten und in hellem Grau, nach 3 Monaten kostet der Service nur noch 99 Euro pro Monat . >.>

Tja das sind die Fallen der Betrüger, man kann sie gegen sie ohne Anwalt mit einer E-mail wenden und schon den vertrag kündigen...weil sie eh wissen ,dass sie jeder Verhandlung verlieren würden..
danielkre
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Jun 2009 - 18:57:18    Titel: ich hab fast das selbe problem Helft mir schnell

Hii ich hab fast das selbe problem und zwar hat sich jemand auf opendownload siehe oben angemeldet und dabei meine email benutzt und dann auchncoh falsche angaben gemacht danach als ich diese rechnung /siehe oben / bekommen habe bin ich auf die zeile stuzig geworden wo steht das man bei falschen Geburtsdaten strafanzeige bekommt und die daten waren falsch alle waren falsch auser die e-mail adresse und ich war das noch nicht einmal ..... hilfe jungs was soll ich nun tun..... bitte helft mir
Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Sad Sad
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 24 Jun 2009 - 20:51:44    Titel: Re: ich hab fast das selbe problem Helft mir schnell

danielkre hat folgendes geschrieben:
Hii ich hab fast das selbe problem und zwar hat sich jemand auf opendownload siehe oben angemeldet und dabei meine email benutzt und dann auchncoh falsche angaben gemacht danach als ich diese rechnung /siehe oben / bekommen habe bin ich auf die zeile stuzig geworden wo steht das man bei falschen Geburtsdaten strafanzeige bekommt und die daten waren falsch alle waren falsch auser die e-mail adresse und ich war das noch nicht einmal ..... hilfe jungs was soll ich nun tun..... bitte helft mir
Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Sad Sad


Strafanzeige wegen Fälschung beweiserheblicher Daten erstatten und mitteilen, dass man nicht zahlen wird, da keine entsprechende Pflicht zustandegekommen ist.
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2009 - 08:24:33    Titel:

Genau auf diese Seite bin ich auch reingefallen! Am besten mit Postzustellungsurkunde (Einschreiben mit Rückschein ist auch schon gut, aber Ersteres ist als Beweismittel noch besser geeignet) anfechten und nichts weiter unternehmen.

Du wirst jetzt noch ein paar Drohmails und Anwaltspost erhalten, einfach absitzen und bloß nicht zahlen. Locker bleiben. Das sind definitiv Betrüger. Der größte Witz ist die Verfälschung des Geburtsdatums. Ich habe meins damals definitiv richtig angegeben, es stand aber trotzdem 86 da Laughing . Das machen die bei jedem.

Eine Verpflichtung zur Zahlung DARF nicht nur in den AGB ausgeschlossen sein (sog. überraschende Klausel).

Ansonsten muss ich hier leider dicht machen, da Rechtsberatung nicht erlaubt ist (vgl. Forenregeln). Hab nun leider selbst etwas gegen die Regeln verstoßen, aber solche Abzocker machen mich einfach sauer.
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2009 - 08:35:51    Titel:

derjim hat folgendes geschrieben:
Hi Tobi,

Von Download war aber im Ausgangsfall nicht die Rede. Der Standardfall dürfte vielmehr der sein, das die Rechnung sofort nach Accounterstellung per Mail zugesandt wird und der geschockte Nutzer gar keinen Download mehr veranlasst.

gruß
derjim


Derjim, da hast du Recht, die Email kommt schon nach dem ersten Login. Allerdings bin ich der Auffassung, dass schon mit dem ersten Login die Dienstleistung in Anspruch genommen wird (denn man zahlt hier für das Nutzen des Accounts, NICHT für die Downloads). Von daher ist Widerrufsrecht wirklich Essig, aber man kann anfechten wegen Erklärungsirrtums (Zahlungsklausel in AGB ist überraschend).
Ich habe bei meinem ersten Login aber ohnehin gleich schon Download gemacht, was bei den meisten wohl so sein dürfte.

Zugegeben, es ist schon etwas dumm, auf soeine Seite reinzufallen, jedoch kenne ich sogar Prädikatsjuristen, denen sowas passiert ist Wink .
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> ich werde muss geld Zahlen - drohung wegen betrug
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum