Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit kleiner Schein STGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit kleiner Schein STGB
 
Autor Nachricht
bellalady
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2009 - 09:57:20    Titel: Hausarbeit kleiner Schein STGB

Es handelt sich um die STGB Hausarbeit kleiner Schein der Uni Marburg für das kommende Semester.Link:
http://www.uni-marburg.de/fb01/aktuelles/news/16_02_09_news_01

Ich habe bisher folgendes aufgeschrieben:
Strafbarkeit des C:versuchter Mord (niederer beweggrund und heimtücke) mit versuchtem totschlag (vielleicht beides zu weit hergeholt???),qualifizierte K.verletzung(nur durch hinterlistiger überfall),Sachbeschädigung,Versuch der Beteiligung
Strafbarkeit des B: Mittäterschaft(nach normativer kombinationstheorie zu bejahren),Versuch der Beteiligung
Strafbarkeit des A: Anstiftung an B und C (Abgrenzung zwischen Anstiftung und Beihilfe),Versuch der Beteiligung,Sachbeschädigung
Strafbarkeit des W: Anstiftung an A (Abgrenzung zwischen Anstiftung und Beihilfe, daher eventuell W nur Gehilfe).

was ist mit diesem versuch der beteiligung? passt das dort überhaupt rein? habe überlegt, ob ich noch aussetzung und unterlassene hilfeleistung prüfen soll. habe es dann aber gelassen, weil der sachverhalt eindeutig hetrgibt, dass B und C den verletzten nicht liegen lassen. trotzdem ansprechen und scheitern lassen?

vielen dank für eure tipps!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit kleiner Schein STGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum