Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

homoiotherme-poikilotherme Arten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> homoiotherme-poikilotherme Arten
 
Autor Nachricht
merissa
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.11.2006
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2009 - 18:11:56    Titel: homoiotherme-poikilotherme Arten

Hallo

Ich hab eine Hausaufgabe auf bekommen, bei der ich erklären muss weshalb es bei poikilothermen und homoiothermen Organismen zur Wärmestarre, bei hohen Temperaturen kommt.

poikiotherme Organismen sind ja von den Temperaturverhältnissen ihrer Umgebung abhängig. Wenns zu heiß ist werden sie wahrscheinlich denaturiert, aber welche Körperteile sterben dabei ab?

und homoiotherme Organismen sind in ihrem Aktivitätsmöglichkeiten und Intensität der Lebensvorgänge unabhängig von der Außetemperatur, wie kommt des dann bei den zur Wärmestarre?

Ich hab mir gedacht, das das Fell im Sommer sie zu heiß hält oder das sie nicht genug Nahrung finden können, ich bin mir da aber ehe unsicher

hoffe ihr könnt mir helfen

lg Merissa
Lukas1990
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beiträge: 552
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2009 - 22:21:21    Titel: Re: homoiotherme-poikilotherme Arten

merissa hat folgendes geschrieben:
Hallo

Ich hab eine Hausaufgabe auf bekommen, bei der ich erklären muss weshalb es bei poikilothermen und homoiothermen Organismen zur Wärmestarre, bei hohen Temperaturen kommt.

poikiotherme Organismen sind ja von den Temperaturverhältnissen ihrer Umgebung abhängig. Wenns zu heiß ist werden sie wahrscheinlich denaturiert, aber welche Körperteile sterben dabei ab?

und homoiotherme Organismen sind in ihrem Aktivitätsmöglichkeiten und Intensität der Lebensvorgänge unabhängig von der Außetemperatur, wie kommt des dann bei den zur Wärmestarre?

Ich hab mir gedacht, das das Fell im Sommer sie zu heiß hält oder das sie nicht genug Nahrung finden können, ich bin mir da aber ehe unsicher


Proteine denaturieren, weil die Tiere nichts zu Fressen finden?^^ Soso Wink

Also zunächst die Poikilothermen: Du fragst welche körperteile absterben. Nun, alle Organismen haben irgendwo Proteine, seien es Enzyme, oder Proteine, die in der Membran stecken. Die Wärmestarre erfolgt, wenn die Proteine langsam sich anfang zu zerstören (Tertiärstruktur und Funtkion werden zerstört). Normalerweise gehen Poikilotherme Organismen dann in die Wärmestarre über und verziehen sich an einen kälteren Ort, allerdings führt die wärmestarre glaub ich auch zu irreversiblen Schäden. Beispiel sind Insekten.

Zu homoiothermen: Sie sind zwar nahezu unabhängig von dem abiotischen Faktor Temperatur, alleerdings nur fast. Irgendwann können auch die sich nicht mehr abkühlen, womit wiederum Proteine denaturieren. Folglich wie bei poikilothermen.

Nochmal zu deinem letzten Satz: Sicher, Fell hält warm, deshalb ziehen sich homoiotherme Lebewesen auch meist in den Schatten zurück, falls es zu heiß wird. Aber das Fell verliert im Sommer auch an Dichte, womit auch eine bessere Abkühlung passieren kann. Der biotische Faktor Nahrungsangebot hat mit der Denaturierung der Proteine ersteinmal nichts zu tun. Allerdings köntne man auch vermuten, dass durch die geringere Nahrungsaufgabe weniger ATP zur Verfügung steht, damit sind auch Prozesse, wie die ABkühlung eingeschränkt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> homoiotherme-poikilotherme Arten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum