Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zivi Hausarbeit Frankfurt Oder Viadrina
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zivi Hausarbeit Frankfurt Oder Viadrina
 
Autor Nachricht
diemary1806
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 März 2009 - 08:40:54    Titel:

klingt plausibel!!Smile find ich ne sehr logische Lösung
jurist09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 12 März 2009 - 19:59:22    Titel:

Hat sich schon jemand Gedanken darüber gemacht in wie weit es ok ist, dass sie eine Gebühr fordern + 5% über dem Basiszinssatz bei 1. bzw. 8% über dem Basiszinssatz bei 2.?
Ich weiß grad nicht mal was das sein soll..
diemary1806
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 März 2009 - 23:03:24    Titel:

schau mal bei § 288 nach:-)
wieviel erwähnst du was zu dem Streit um den Vertragstyp? und welchen hast du schlussendlich? ich war erst von einem Mietvertrag überzeugt, jetzt hab ich viel nachgelesen, und eine Kollegin hat den Dienstvertrag genommen...ich bin jetzt sehr unsicher..ich finde für beides plausible Erklärungen, aber entscheiden kann ich mich nicht so wirklich. Würd ich aber gern, sonst muss ich ja alles für beide Verträge prüfen^^auf 28 seiten, doof...
hat jemand Hilfe für mich?
jurist09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 12 März 2009 - 23:57:36    Titel:

ah cool, danke Very Happy Das internet ist doch toll

Beim vertragstyp würde ich nen alleinstehenden Dienstvertrag eher ausschließen. Es wird seinen Grund haben, dass im SV extra erwähnt wird, dass es keine aerobic-, Schlankheitskurse etc. gibt, also Veranstaltungen, wo sich jemand vor dich stellt und dir was erzählt (Dienstleistung).
Ich würd sagen entweder purer Mietvertrag oder ein typengemischter Vertrag aus Miet- und Dienstleistungsvertrag, wobei der Anteil des Mietvertrags überwiegt, wodurch das verhältnis zwischen F und S durch die 535ff. bestimmt wird und nicht durch die 611ff.
Letzteres müsste sich auch im Palandt unter den Ausführungen zu 535 finden lassen.
diemary1806
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13 März 2009 - 00:01:01    Titel:

ja so hatte ich mir das erstmal auch gedacht...morgen werd ich in der BIB nochmal genauer recherchieren^^
diemary1806
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15 März 2009 - 16:57:43    Titel:

wie kann ich begründen dass ein Guteschein nur eine invitatio ad offerendum ist? Das Fitnesstudio muss ja nicht geschützt werden, wei zb. es beim Kaufvertrag und der Schaufensterausstellung ist. Wie kann ich das bei dem Gutschein im Fitnessstudio begründen, dass ich da von keinem Angebot sondern nur einer invitatio ad o. ausgeh?? weiß da jemand bescheid?

Liebe Grüße
jurist09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 17 März 2009 - 21:35:06    Titel:

Da bin ich dann nachträglich auch ein bisschen ins Grübeln gekommen Laughing
Aber denke nach wie vor, dass es eigentlich kein Angebot sein kann. Und dann bleibt ja nur invitatio ad offerendum oder?
Bist du da inzwischen weiter gekommen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zivi Hausarbeit Frankfurt Oder Viadrina
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum