Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einnistungswahrscheinlichkeit bei Eisprung trotz Verhütung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Einnistungswahrscheinlichkeit bei Eisprung trotz Verhütung
 
Autor Nachricht
dieBremerin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.03.2009
Beiträge: 1
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 13 März 2009 - 11:54:31    Titel: Einnistungswahrscheinlichkeit bei Eisprung trotz Verhütung

Hi. Gehen wir davon aus, dass in der 1.Woche der Pilleneinnahme eine Pille vergessen wurde, sodass ein Eisprung ausgelöst wurde. Gehen wir auch davon aus, dass das Ei befruchtet wurde. Wie hoch ist dann die Wahrscheinlichkeit, dass es sich einnistet?
Die Pille verdickt doch die Schleimhaut in der Gebärmutter- also wird die Wahrscheinlichkeit ja nicht wie sonst bei 1/3 liegen.
Ebenfalls frage ich mich, ob es dann bis zur 12.Woche auch eher zu einem Abort kommen kann, aufgrund schlechter Einnistung.
Lg dieBremerin
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 13 März 2009 - 12:16:03    Titel:

Liebe Bremerin, ist das die ganz feine und vornehme Art zu fragen, ob du schwanger bist? Smile

Man kann sich auch wissenschaftlich ausdrücken, und keiner merkt deine Intention! Gut gemacht! - Somit umgehst du den "Dr. Sommer"-Stil!

Vielleicht kann dir ein angehender Gynäkologe oder Allgemeinmediziner eine Antwort darauf geben.

Wünsche alles Gute,

Klimperkasten Wink
KamiKami
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 1859
Wohnort: Hier nicht mehr aktiv!

BeitragVerfasst am: 13 März 2009 - 12:24:20    Titel:

Wozu gibt es bitte diesen Thread zur Pille wenn er nicht genutzt wird? Und andere User ermutigen die TE, weiterzumachen. Spitze. Rolling Eyes

Gruß
allround
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 837

BeitragVerfasst am: 13 März 2009 - 12:52:30    Titel:

Egal wie wir deine Schwangerschaftswarscheinlichkeit trotz Pille einschätzen: Du könntest auch zu der kleinsten geringsten Prozentzahl gehören.
Darum bitte so schnell wie möglich zum Gynäkologen und einfach mal nachfragen! Dann gibt es nämlich kompetenten und richtigen Rat!

Viele Grüße.
Bei Beschwerden oder Nachfragen einfach an mich wenden.

//edit: Dieser Thread wurde wohl im Gegensatz zu meinem Empfinden und den Beiträgen über mir auch in anderer Hinsicht - mehr allgemein - empfunden. Danke fürs Aufmerksam machen!

Darum will ich einer medizinischen Diskussion nicht im Wege stehen und hoffe auf eine angeregte schöne Diskussion!

Ich möchte aber darum bitten, dass hier nicht auf spezielle Fälle eingegangen wird, die auf eine Ferndiagnose/-therapie hindeuten lassen!

Dankeschön! Dann viel Spaß beim beitragen!
my_precious
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 2117

BeitragVerfasst am: 13 März 2009 - 20:24:56    Titel:

Du musst zu deinem Beitrag einen Text eingeben. account löschen geht hier nicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Einnistungswahrscheinlichkeit bei Eisprung trotz Verhütung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum