Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beschleunigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Beschleunigung
 
Autor Nachricht
TimRottert
Gast






BeitragVerfasst am: 01 Mai 2005 - 09:50:16    Titel: Beschleunigung

Brauche unbedingt eure Hilfe:

Ein Körper mit m=1Kg fällt aus einer Höhe h0=10m senkrecht nach unten.
Beim Aufprall gehen 15 Prozent der Energie verloren.

a) mit welcher Geschwindigkeit trifft der Körper auf?
b)mit welcher Geschwindigkeit springt er von der Platte wieder hoch?
c)Welche Höhe erreicht der Körper nach dem Aufprall?
d)Wie oft muss der Körper aufprallen, bis die erreichte Höhe kleiner ist als
1/2 h0?

mfg
Tim
Shobu13
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.05.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2005 - 15:30:38    Titel: Problem mit Zeichen

Ich muss bis am Montag eine Aufgabe lösen und komm nicht draus! In einer Tabelle steht Vi und Vi-1!! Was bedeuten diese Zeichen?? Crying or Very sad
Kari
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2005 - 21:52:00    Titel:

Also, ich weiß nicht, wie weit ich weiterhelfen kann, aber ich versuche es mal.

Also, die Lageenergie des Körpers ist

Epot=m*g*h wenn man für g die Erdbeschleunigung von ca 10m/s² setzt
Epot=1kg*10m/s²*10m
E=100kgm²/s²
Mit Ekin=0,5m*v²
100kgm²/s²=0,5*1kg*v2
200m²/s²=v2
v2=Wurzel 200 m/s
Wenn dann 15% verloren gehen, würde ich behaupten, dass der Körper wieder mit

Ekin= 85kgm²/s² abspringt.

E=0,5m*v²
85kgm²/s²=0,5*1kg*v²
v²=(85kgm²/s²)/0,5*1kg
v²=170m²/s²
v=Wurzel(170) m/s

Ekin=Epot
85kgm²/s² =m*g*h
85m²/s²= 10m/s²*h
8,5m=h

h1=h0*0,85 (15% weniger)
=> h2= h1*0,85
hn = h0*0,85^n
1/2h0=h0*0,85^n
1/2=0,85^n
n=lg1/2zur Basis 0,85
n=4,27
Daraus folgt, dass der Körper nach dem 5. Aufprall unter 0,5h0 bleibt.

Was vi bedeutet, weiß ich leider auch nicht.

Gruß Kari
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Beschleunigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum