Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Reaktion v. Feuer u Wasser mit Cellulose und Haushaltszucker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Reaktion v. Feuer u Wasser mit Cellulose und Haushaltszucker
 
Autor Nachricht
onlinefighter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 19 März 2009 - 21:01:41    Titel: Reaktion v. Feuer u Wasser mit Cellulose und Haushaltszucker

Hallo
hab da mal ne frage wie reagiert Wasser mit Cellulose und normalen Haushaltszucker (Saccharose)?

&

Feuer mit Cellulose und normalen Haushaltszucker (Saccharose)?

Bräuchte sowohl Wort als auch Reaktionsgleichung Smile
bin aber schon mit allem zu frienden was nur im geringsten mir weiterhilft^^

also die Reaktionsgleichung :Cellulose:(C6H10O5)
Saccharose:(C12H22O11)
Wasser(denk mal ist jedem klar^^):(H2O)
Feuer vom Bunsenbrenner:(konnt ich nicht
finden:S)

nagut 1000x thx im vorraus Very Happy
gruß Max
p8003
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2488
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 20 März 2009 - 10:03:22    Titel:

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/226603,0.html

Da gehts immer noch um die Löslichkeit und es kommt zur Spaltung der glykosidischen Bindung.
http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/4/cm/kohlenhydrate.vlu/Page/vsc/de/ch/4/cm/kohlenhydrate/saccharose.vscml.html
Aber eben nur bei Saccharose, da Cellulose unlöslich ist. Eine Spaltung könntest du nur mit starker Säure erreichen.
Zum Lösungsvorgang selbst: http://de.wikipedia.org/wiki/Hydratation
Die entstehenden Zuckermonomere liegen dann im Gleichgewicht zwischen Ringform und offener Form vor.
http://de.wikipedia.org/wiki/Fructose
http://de.wikipedia.org/wiki/Glucose

Bei der Verbrennung von Kohlenwasserstoffen entsteht aquivalent zu den in der Verbindung enthaltenen Elementen CO2 und H2O.
Also Zucker + x O2 -> m CO2 + n H2O
onlinefighter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 23 März 2009 - 19:42:31    Titel:

Kann mir vllt nur noch einer sagen warum Cellulose nicht löslich ist? Confused

Danke schon mal im voraus Smile
p8003
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2488
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23 März 2009 - 20:45:06    Titel:

http://diefoergs.de/Kap2/2.1.3.html
onlinefighter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 23 März 2009 - 21:34:22    Titel:

ah okay..ty :>
aber noch ne frage...wie schauts mit feuer aus? Mad

danke schonma :>
p8003
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2488
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23 März 2009 - 23:15:42    Titel:

Steht in meiner ersten Antwort ganz unten. Umsetzung mit O2
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Reaktion v. Feuer u Wasser mit Cellulose und Haushaltszucker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum