Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ha StR Anfänger Regensburg Prof. Walter SS09
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ha StR Anfänger Regensburg Prof. Walter SS09
 
Autor Nachricht
coa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21 März 2009 - 15:52:56    Titel: Ha StR Anfänger Regensburg Prof. Walter SS09

Wie ist das Verhältnis zwischen A und B zu beurteilen?

A entwendet mit B das Auto des C, wobei B es aufschließt und wegfährt. A hat im Vorfeld B darüber getäuscht, dass C angeblich damit einverstanden ist, um zu dritt einen Betrug bzgl. der Versicherungssumme für das Auto des C zu beghen. Ansonsten wird B voll in Planung und Ausführung eingespannt.

1) A: §25 I 2. Alt.? Problem: A ist bei der Tat dabei, B schließt es nur auf und fährt es weg. A hat im Vorfeld den Wagen ausfindig gemacht. Von daher ist doch "durch ein Werkzeug" nicht wirklich erfüllt?
2) A: §25 II? Problem: Gemeinsamer Tatplan, obwohl A (§242) und B (263) versch. Delikte anstreben? B handelt vorsatzlos bzgl. des Diebstahls.
3) B: §263, 23 I?

A drückt B eine Pistole in die Hand, damit B auf Polizisten schießt. B schießt mit Absicht daneben, dabei trifft ein Querschläger ein Kind. Das Kind stirbt, weil nicht geholfen wird.

1) A: §§212, 23 I, 25 I 2. Alt. bzgl. der Polizei?
3) A: §§222, 25 I 2. Alt. bzgl. des Kindes? Problem: B macht mit Absicht nicht das, was A sagt. Folglich handelt doch A ohne Vorsatz bzgl. der Tat von B. Demnach wäre A für den Kindstod nicht verantwortlich?

Wäre klasse, wenn mir wer nen Gedankenastoß geben könnte... Smile
coa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21 März 2009 - 20:39:40    Titel:

hmm... kann uns denn niemand helfen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ha StR Anfänger Regensburg Prof. Walter SS09
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum