Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Biologie GK Abitur 2009 - NRW
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31 ... 39, 40, 41, 42, 43  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Biologie GK Abitur 2009 - NRW
 
Autor Nachricht
cookie-nrw
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.04.2009
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 15:06:11    Titel:

Gott sei Dank keine Modellberechnungen Smile
mamasbester
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2009
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 15:23:58    Titel:

Habt ihr auch diese Formeln gehabt beim Thema Populationsdynamik? Ich meine diese Berechnungen zum exponentiellen Wachstum, Wachstumsrate oder logistischem Wachstum? Wir haben das zwar nie wirklich durchgerechnet aber immer hin sollten wir die Formeln lernen...

Und wie ist das mit der Transformation mit Griffith? Ich meine der Versuch ist klar, aber was bringt mir das jetzt (natürlich in biolog. Hinsicht Razz ) ???
jojo mueller
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2009
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:15:23    Titel: PCR

Also, salve und buenos dias.

Ich habe noch einmal eine ganz konkrete Frage zur PCR. (Übrigens der Wikipedia Artikel ist hervorragend^^) ... Wie um Alles in der Welt, weiss man zu Beginn der PCR welche Abschnitte man genau analysieren möchte und wo um Alles in der Welt kann man die gerade dazu passendne Primer Sequenzen analysieren und herstellen. Das Prinzip ist ja einfach. Aber gerade, da man nur kurze komplementäre Abschnitte replizieren kann wird vorausgesetzt, dass man den einen Abschnitt kennt, ergo ihn identifizieren muss, und dann noch spezifische Primer kenenn muss. (Die könnten ja auch woanders dranbinden, klingt wie Poker oder die NAdle im Heuhaufen).
Man bedenke, es gibt x Milliarden Stellen und man sucht und kennt!!!!! die Stelle X von sagen wir 150 Basenpaaren. Ich kann mir das nicht vorstellen. Hat da Jemand ein Praxisnahes Beispiel, wie das Funktionieren soll. Alles andere ist klar... Shocked Shocked Shocked

Formeln müssen wir denke ich nicht können... Griffith Experiment ist doch meiner Ansicht nach nur Grundlagenwissen. Streptococcus Balterien R und S Zellen können Gene austauschen bzw. Bakterien können Virulenzeigenschaften von sie umgebenden Bakterien übernehmen durch Gentransfer auch in plasmidaler Hinsicht......^^


Zuletzt bearbeitet von jojo mueller am 04 Mai 2009 - 16:20:15, insgesamt einmal bearbeitet
Grimangel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:19:24    Titel:

@ la sonrisa
Ah danke, hab das voll vergessen. Klar dadurch ist das Potenzial positiver geworden
ui PCR hab da vll keinen Schimmer von muss schnell meine Lücken füllen
Mir ist aufgefallen das die 2008 GK klausuren wesentlich umfangreicher sind als die vorherigen hoffen dass das nicht so dieses jahr ist. A-E Materialen ´heftig
jojo mueller
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2009
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:25:06    Titel:

Ich muss im Nachhinein echt feststellen mein Biobuch ist nichts wert...^^
Jordan89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.02.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:45:11    Titel:

es kann doch nicht sein,d ass zum beispiel HT1 und HT2 zum selben themengebiet sind, also zum beispiel genetik, oder?
jcp
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2009
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:52:06    Titel:

löschen

Zuletzt bearbeitet von jcp am 04 Mai 2009 - 16:53:58, insgesamt einmal bearbeitet
T4nj4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:53:28    Titel:

Zitat:
LaMarck ist ja sowieso immer bissken nebenschlich. weils ja eh nich stimmt was der sagt !


Unser Biolehrer ist da ganz up-to-date und hat uns einen Artikel inkl. Experiment gezeigt, in dem das Prinzip Lamarcks doch stimmt: Erworbene Eigenschaften wurden vererbt! ( http://www.natur.de/e-books/2009-02/pdf/Titel+Inhalt+Evolution+Wettbewerb.pdf S. 34 bzw. 38 )

Aber natürlich ist das hochaktuell und nicht vorausgesetztes Wissen.

Zitat:
Aber wie heißt der Neandertaler eigentlich? Homo Sapiens neanderthalensis oder Homo neanderthalensis??? In unserem Cornelsen-Buch wird das irgendwie gar nicht deutlich.


Man ist sich noch nicht sicher, ob der Neanderthaler eine eigene Art, oder aber eine Unterart des modernen Menschen ist, deswegen gibt es beide Bezeichnungen.
(Quelle: Biologie Heute entdecken SII, S. 432: Evolutionsbiologie)


Zuletzt bearbeitet von T4nj4 am 04 Mai 2009 - 16:55:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
jcp
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2009
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:54:20    Titel:

Question Schreibt ihr morgen eigentlich bei jeder Aufgabe eine Einleitung und einen Schluss?
Das könnte doch ziemlich knapp werden, zeitlich gesehen, oder ist das Pflicht um die volle Punktzahl zu erreichen? Question
Dana08
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.07.2008
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2009 - 16:56:36    Titel:

Einleitung und Schluss in Biologie???
Irgendwie ist das an mir vorbei gegangen.

LG Dana
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Biologie GK Abitur 2009 - NRW
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31 ... 39, 40, 41, 42, 43  Weiter
Seite 28 von 43

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum