Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wirtschaftsingenieur an der TU Darmstadt studieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Wirtschaftsingenieur an der TU Darmstadt studieren?
 
Autor Nachricht
DunkDream
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 176

BeitragVerfasst am: 30 März 2009 - 17:38:28    Titel: Wirtschaftsingenieur an der TU Darmstadt studieren?

Hallo liebe Community,

ich habe mal wieder eine Frage.

Ich bin momentan wirklich hoch motiviert was meine Ausbildung betrifft und werde diese im Sommer dieses Jahr abschließen.

Anschließend habe ich vor die Fachhochschulreife zu erlangen.

Nun habe ich mich wirklich, denke ich sehr gut informiert und mich zu 100% für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen entschieden.

Ich möchte natürlich später auf dem Arbeitsmarkt möglich viel wert sein und aus dem Studium alles an Wissen mitnehmen was ich nur kriegen kann.

Ich habe mich für mich eine Vorauswahl von einigen Fachhochschulen sowie Universitäten getroffen.

Mein Favorit ist die Technische Universität Darmstadt.

Ich habe jedoch einige Bedenken was dieses Studium betrifft.

Ich würde mich für den Studiengang Wirtschaftsingenieur-Elektrotechnik bewerben (dementsprechen natürlich in der Fachoberschule alles geben um auf einen guten Schnitt zu kommen).

Könnt ihr mir eventuell sagen wo der NC für diesen Studiengang im allgemeinen liegt?

Außerdem wäre es sehr gut, wenn mir einige Absolventen der TUD aus ihrer Erfahrung heraus sagen könnten ob dieses Studium für jemanden ohne tiefgehende Mathe Vorkenntnisse (bei FOS auch garnicht möglich behaupte ich mal...) eine große Herausforderung darstellt, oder ob es wirklich von 0 beginnt und auch die Leute mit Fachhochschulreife es schaffen können.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mich etwas beraten könntet.

Vielen Dank im Voraus!

liebe Grüße

DunkDream
Vasgogama
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.04.2008
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 05 Apr 2009 - 09:07:46    Titel:

hab auch fh-reife und studier wi in hessen. allerdings fh. klar gehts bei 0 los, aber zieht gut an. kannste überhaupt an der tu studieren mit fh-reife? der nc dürfte recht niedrig sein, das überlegen sich die meisten 2x wi an einer uni zu studieren.

was die tu konkret betrifft lehrt dort auch unser matheprof, und er meint dass es nochma ne ecke härter als unser arbeitsaufwand ist. könntest auch erst einen bachelor an einer fh machen, wenn du dir unsicher bist.
8mariposa8
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2009 - 01:51:19    Titel:

Hi

würde mal sagen, dass der NC für ET schon mindestens bei 1,9 liegt aber Wartesemester bringen viel, um auch anders reinzukommen Wink

Mathe ist auf jeden Fall seht anspruchsvoll, kommt hierbei aber auch auf den Prof an.
dk2007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2009 - 13:56:25    Titel:

Ich studiere Wirtschaftsinformatik an der TU Darmstadt.

Hatte beim Abi Leistungskurs Mathe und dort im Schnitt 13 Punkte (1-).
Einen Vorteil habe ich dadurch jetzt aber nicht. In den Mathe-Vorlesungen verstehe Ich genausoviel wie die Leute von der FOS, nämlich GAR NICHTS! Sad

Liegt möglicherweise auch am Prof, der sich nicht sonderlich viel Mühe gibt... Dafür war die Klausur dann geradezu lächerlich.

Uni-Mathe ist jedenfalls mit Schul-Mathe überhaupt nicht zu vergleichen, egal ob Abi-LK oder "nur" FOS.

Wenn du wissen willst was auf dich zukommt -->
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/fb/mathe/lehre-und-studium/elektronisches-veranstaltungssystem.html?evsid=23&&evsver=41&evsdir=204

Von mathe würde ich mich jedenfalls nciht abschrecken lassen. Man bekommt das schon rigendwie hin... Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Wirtschaftsingenieur an der TU Darmstadt studieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum