Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Energie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Energie
 
Autor Nachricht
Bad Girl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30 März 2009 - 22:37:00    Titel: Energie

Huhu,
ich schreibe übermorgen eine Physikarbeit und die verstehe diese Aufgabe nicht:

Du untersuchst die Wärmekapazität einer dir unbekannten Flüssigkeit in einem Dewar-Gefäß. Dabei misst du folgende Daten:

t in min | T in °C | I in A
1 | 20 | 1,2
2 | 24 | 1,1
3 | 27 | 1,3
4 | 32 | 1,4
5 | 35 | 1,2
6 | 39 | 1,5
7 | 44 | 1,3
8 | 46 | 1,3

Die Spannungsquelle liefert konstant 12 V die Flüssigkeitsmenge beträgt 250g. Wie groß ist die Wärmekapazität?

U in V = 12 V
m in g = 250g
c = ?
Muss ich c mit Wtherm ausrechnen?
Wtherm = c * 0,25 kg * 4K (???)
Aber was muss ich denn für W einsetzen vielleicht 12 V??

Danke schon mal im voraus Smile
emanuelR
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 30 März 2009 - 22:49:02    Titel:

c=W/(T*m)

Für W musst du die elektrische Energie einsetzen: E=U*I*t
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Energie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum