Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

McKinsey and Co
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> McKinsey and Co
 
Autor Nachricht
turbokapitalist
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2005
Beiträge: 1262

BeitragVerfasst am: 19 Nov 2009 - 20:42:24    Titel:

Deadwing hat folgendes geschrieben:
Mich würde mal interessieren wie viele von denen, die hier immer von den großen UBs fantasieren, tatsächlich die Noten dafür haben oder erreichen können.

Rolling Eyes


das sind doch meistens abiturienten, die noch nie eine uni von innen gesehen haben.
Zazuuu
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 02:10:43    Titel: Praktikum

Wer kann welche UB für ein 3-monatiges Praktikum zwischen Bachelor und Master empfehlen? Wo darf man richtig ran?

Gehalt ist mir schnuppe.

Mein Englisch ist dürftig. Bei welchem Bewerbungsprozess hab ich damit große Probleme?
HulaHula
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2008
Beiträge: 28
Wohnort: Mond

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 03:17:48    Titel:

Hier du krasser überperformer, da kannste richtig ranklotzen und wie gewollt ist das Gehalt auch nicht zu hoch für dich. Ist die perfekte Beratung für dich, Englisch brauchste da nämlich nicht. Hab mit denen auch schon alles abgeklärt, kannst morgen anfangen. Du willst dich ja eh um nichts selber kümmern, da kommt dir das sicherlich entgegen:
http://www2.abfallberatung.de/Start/start.aspx


Zuletzt bearbeitet von HulaHula am 20 Nov 2009 - 03:20:39, insgesamt einmal bearbeitet
NoMe99
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2009
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 03:18:28    Titel:

Mit mangelnden Englischkentnissen duerftest du bei den Top UBs keine Chance haben, bei denen ist fliessend Englisch + eine andere Fremdsprache eigentlich schon fast standard.

Ueberrascht mich aber ein wenig da du doch laut deinem Thread eigentlich schon CEO bei einer Internetfirma werden willst Rolling Eyes
Zazuuu
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 09:08:25    Titel:

HulaHula hat folgendes geschrieben:
Hier du krasser überperformer, da kannste richtig ranklotzen und wie gewollt ist das Gehalt auch nicht zu hoch für dich. Ist die perfekte Beratung für dich, Englisch brauchste da nämlich nicht. Hab mit denen auch schon alles abgeklärt, kannst morgen anfangen. Du willst dich ja eh um nichts selber kümmern, da kommt dir das sicherlich entgegen:
http://www2.abfallberatung.de/Start/start.aspx


Was war so falsch an meinem Beitrag??? War doch ne normale Frage oder?

Mit der Anspielung auf das Gehalt wollte ich nur sagen, dass das bei einem Praktikum für mich kein Entscheidungskriterium darstellt.

Das mit den Englisch-Kenntnissen ist natürlich relativ. Hätte ja sein können, dass manche UBs besonders viel Wert darauf legen...

Hier bekommt man echt nur dumme Antworten...
pml
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 1387
Wohnort: Ingolstadt

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 11:04:10    Titel:

Hey,

hast recht manche Antworten sind echt nicht so sinnvoll...

Also de facto ist es so, dass aus meiner Erfahrung Bain und BCG einen Auslandsaufenthalt sehr gern haben wollen. Ansonsten steht Englisch ja erstmal nur auf dem Papier im Lebenslauf.

Unterscheiden tun sich die Beratungen aber bei den Interviews. BCG hat fast immer ein englisches dabei. Bei Berger und Wyman war es bei mir rein auf deutsch, gibt aber auch manchmal englischsprachige. Bei McK ist es rein auf deutsch. Bain weiß ich nicht.
Zazuuu
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 14:28:25    Titel:

@pml

danke für die konkrete antwort. das hat mir schon weitergeholfen.

@midgardschlange

man darf doch mal schnuppern oder?

ein "richtiger" beruf? das soll dann der steuerBERATER sein?
izmonur
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 14:34:20    Titel:

Als Ergänzung zum Interview bei BCG: Nur eine Hälfte des einen Interviews ist auf Englisch, und zwar der Case, der persönliche Teil ist auf Deutsch.
Zazuuu
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 14:45:17    Titel:

Wie würdet ihr euch auf die Gespräche vorbereiten?

Was ist von entsprechender Literatur zu halten? Empfehlungen?

@pml: gibt´s bei irgendner ub einen wfi-bonus? ist die uni ein begriff?
Midgardschlange
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2009 - 16:23:53    Titel:

Zazuuu hat folgendes geschrieben:
@pml

danke für die konkrete antwort. das hat mir schon weitergeholfen.

@midgardschlange

man darf doch mal schnuppern oder?

ein "richtiger" beruf? das soll dann der steuerBERATER sein?


Klar! UB kann jeder werden, dazu braucht man keine Qualifikationen. Für den Steuerberater muss man ein Examen ablegen, wobei die Durchfallquoten natürlich nicht schlecht sind Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> McKinsey and Co
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Seite 12 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum