Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wechsel von FH an Uni?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Wechsel von FH an Uni?
 
Autor Nachricht
Morsk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08 Apr 2009 - 14:44:15    Titel: Wechsel von FH an Uni?

Hallo,

ich studiere zurzeit an einer FH im 2.Semester BWL.
Mit der Fachwahl bin ich zufrieden, allerdings nicht mit Qualität der FH.
Deswegen würde ich gerne zum kommenden Wintersemester nocheinmal wechseln, am liebsten an eine normale Universität.
Habe mir auch schon zwei Universitäten ausgesucht, bei denen ich mich bewerben möchte.

Da natürlich die bisherigen zwei Semester Studium nicht umsonst gewesen sein sollen, würde ich mir gerne meine bereits bestanden Klausuren an der Uni annerkennen lassen.
Kann mir jemand sagen wie da allgemein die Chancen liegen, da ich ja "nur" von einer FH komme.
Hab mir ja auch die Modulhandbücher angesehen, und da schon Unterschiede bei den ECTS Punkten festgestellt.
Dazu kommt noch, dass an meiner jetzigen FH der Abschluss ein "Bachelor of Arts" ist, bei den Universitäten aber der "Bachelor of Science" Kann das die Annerkennung noch erschweren?

Dann habe ich noch eine Frage zur Bewerbung, muss die in das erste oder in ein höheres Fachsemester erfolgen, da ich ja das Fach schon zwei Semester studiert habe?

Und zum Schluss noch eine Frage zur Exmatrikulation, wann muss diese bei meiner jetzigen FH erfolgen, kann ich damit solange warten bis ich mich an der neuen Uni eingeschrieben habe?
Ich freue mich auf eure Antworten!

Gruß,
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5742
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 08 Apr 2009 - 14:57:35    Titel: Re: Wechsel von FH an Uni?

Morsk hat folgendes geschrieben:

Da natürlich die bisherigen zwei Semester Studium nicht umsonst gewesen sein sollen, würde ich mir gerne meine bereits bestanden Klausuren an der Uni annerkennen lassen.
Kann mir jemand sagen wie da allgemein die Chancen liegen, da ich ja "nur" von einer FH komme.

Der Wechsel von FH zur Uni ist innerhalb eines Studienganges immer schwer gewesen. Ob und was bei Dir geht hängt auch davon ab, wie vergleichbar die Studiengänge und ob diese Leistungen überhaupt anrechenbar sind. Bsp: Wenn Du einen Schein in...in...Mediaplanung gemacht hast, dieses Fach aber an der Uni nicht nötig ist oder gar angeboten wird in ähnlciher Form, wird es aller voraussicht nach nicht anerkannt.

Insgesamt ist das schwer zu sagen was und wieviel geht. Das würde ich direkt mit den Unis auskaspern. Hier wirst Du eine definitive Antwort nicht bekommen können.

Zitat:
Dazu kommt noch, dass an meiner jetzigen FH der Abschluss ein "Bachelor of Arts" ist, bei den Universitäten aber der "Bachelor of Science" Kann das die Annerkennung noch erschweren?
Theoretisch nicht...es kommt immer auf die Fächer, deren Umfang und Inhalt sowie den Leistungsnachweis an ob etwas anerkannt wird oder nicht. Ob der gesamte Abschluß Arts oder Science ist, ist wurscht.

Zitat:
Dann habe ich noch eine Frage zur Bewerbung, muss die in das erste oder in ein höheres Fachsemester erfolgen, da ich ja das Fach schon zwei Semester studiert habe?
Hängt von der Anerkennung der Scheine ab...einziger Tipp: Nachfragen und klären.

Zitat:
Und zum Schluss noch eine Frage zur Exmatrikulation, wann muss diese bei meiner jetzigen FH erfolgen, kann ich damit solange warten bis ich mich an der neuen Uni eingeschrieben habe?

Wenn es nicht besondere Fristen gibt (nachfragen), denke ich, dass Du es kurz hintereinander schieben kannst und solltest.

Grüße,
Gozo
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Wechsel von FH an Uni?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum