Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Symmetrieeigenschaften von verknüpften Funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Symmetrieeigenschaften von verknüpften Funktion
 
Autor Nachricht
ITSBochum
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15 Apr 2009 - 22:35:55    Titel: Symmetrieeigenschaften von verknüpften Funktion

Für das Fach Signale und Systeme sollen wir uns über die Symmetrieeigenschaften von verknüpften Funktionen Gedanken machen.

Eine Tabelle über die Eigenschaften habe ich, nur würde ich mir das gerne selber klar machen.

Anhand eines Bespieles vielleicht, X(t) - gerade Funktion, Y(t) ungerade->x(t)*y(t) = ungerade.

Danke für die Hilfe
Tiamat
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 2092
Wohnort: Aurich

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2009 - 06:15:13    Titel:

f(x) = x²+2 (gerade Fkt.)
g(x) = x³+x (ungerade Fkt.)

f(x)*g(x) = (x²+2)*(x³+x) = x^5 + 3x³ + 2x (--> ungerade Fkt.)

Für die anderen Fälle solltest du nun selbst Beispiele erstellen können.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Symmetrieeigenschaften von verknüpften Funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum