Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

AC+Vorstellungsgespr. Bank --> Kleiderwahl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> AC+Vorstellungsgespr. Bank --> Kleiderwahl
 
Autor Nachricht
XX-XX
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2009 - 07:44:40    Titel: AC+Vorstellungsgespr. Bank --> Kleiderwahl

Hallo,

ich habe in relativ kurzer Zeit ein AC samt Vorstellungsgespräch bei einer großen Bank. Nun stellt sich mir die Frage, was ich denn anziehen sollte. Anzug, Hemd und Krawatte verstehen sich von selbst. Doch welche Farben für den Anzug?
Aus meinem Umfeld habe ich öfter gehört, dass mir die Farbe braun ausgezeichnet steht, was sich auch mit meiner Ansicht deckt. Allerdings bin ich mir unsicher, ob diese für solch ein konservatives Gewerbe „angemessen“ ist. Immer wenn ich etwas von „Bankbekleidung“ sehe/ höre, ist es entweder dunkelblau oder (dunkel)-grau.

Mittlerweile habe ich auch einen Anzug in braun, mit weiß/ beigen Nadelstreifen aufspüren können. Sieht unheimlich gut aus, wie ich finde! Doch kann man(n) so etwas zu solch einem Termin tragen? Ich möchte ja auch nicht negativ herausstechen!
Mein Ziel ist es halt (logischerweise) positiv aufzufallen! Mit dunklen und tristen Farben wirke ich meiner Meinung nach müde und verbraucht. Besser ist es dann ja ehr, wenn man frisch und dynamisch rüberkommt!
Voraussichtlich wird wohl die Mehrheit in solch „konservativen“ Farben erscheinen. Natürlich, ist ja auch das klassische Bankeroutfit! Aber wenn man das zu seinem Vorteil nutzen könnte währe es natürlich gut – der erste Eindruck zählt schließlich!

Vielen Dank für eure Meinungen! Smile

Mit freundlichen Grüßen
XX-XX
erdbeere_
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1357

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 07:40:31    Titel:

wenn du dich im braunen anzug wohler fühlst und der auch objektiv gut an dir aussieht (mind. 1 person zur anzugwahl mitschleppen!), dann spricht nichts dagegen würde ich mal sagen. nur wegen der anzugfarbe werden sie dir sicherlich nichts negativ ankreiden, wichtig ist dein gesamtauftreten und dein wissen!
tearsinmyeyes89
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2009
Beiträge: 60
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 12:39:42    Titel:

ich stimme meiner vorrednerin erdbeere zu.

hatte selbst auch letzte woche ein ac bei einer sparkasse und da waren leute in dunklen jeans und doch recht sportlichen schuhen (man könnte fast sagen turnschuhen) und die haben trotzdem einladungen zum vorstellungsgespräch bekommen. also kleidung war hier wohl kein k.o.-kriterium Wink

viel erfolg! kannst ja (per pm) berichten wie's gelaufen ist
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> AC+Vorstellungsgespr. Bank --> Kleiderwahl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum