Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Seitenhalbierende
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Seitenhalbierende
 
Autor Nachricht
tasler
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2009 - 12:34:16    Titel: Seitenhalbierende

Hallo,

ich verzweifele gerade an folgender Aufgabe:

Berechnen sie die Länge der drei Seitenhalbierenden des Dreiecks ABC.

A(4/2/-1) B(10/-8/9) C(4/0/1)

Das Thema lautet Vektorrechnung.

Muss ich jetzt zuerst Strecke AB, AC, BC ausrechen und dann?

Mit freundlichen Grüßen und schonmal vielen Dank
luscinia
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 63
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2009 - 12:45:50    Titel:

dann jeweils die Mitte der Seiten ausrechnen (Formel steht in Formelsammlung). Dann von der Mitte zum anderen Punkt den Vektor aufstellen und vom Vektor die Länge berechnen. Wie man die Länge vom Vektor bestimmt, steht auch in der Formelsammlung.

MfG
tasler
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2009 - 13:30:18    Titel:

Hallo und wie stelle ich von der Mitte zum anderen Punkt den Vektor auf? Ich komme da nicht so ganz mit....

Mit freundlichen Grüßen
Tiamat
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 2092
Wohnort: Aurich

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2009 - 15:35:11    Titel:

Hallo,

sei z.B. Mb der Mittelpunkt der Seite b. Dann kommst du mit AMb + MbB = AB (wobei das alles Vektoren sein sollen) von Punkt A zu Punkt B über den Umweg Punkt Mb. Wenn du nun also den Vektor MbB wissen willst, stellst du die Gleichung einfach um:

MbB = AB - AMb

Dabei kannst du den Vektor AB ganz leicht berechnen und AMb ist dasselbe wie AC/2.

Edit: Es geht natürlich auch noch einfacher: Wenn du die Koordinaten von Mb berechnet hast (mit A + AC/2), kannst du auch einfach B - Mb rechnen, um den Vektor MbB zu erhalten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Seitenhalbierende
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum