Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bitte helft mir Thema: Fixe und variable Kosten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bitte helft mir Thema: Fixe und variable Kosten
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 03 Mai 2005 - 16:24:18    Titel: Bitte helft mir Thema: Fixe und variable Kosten

Also hab da zwei unlösbare Aufgaben wäre vol toll wenn mir jmd helfen könnte

Aufgabe 1:

Eine Firma produziert Tischtennisschläger. Bei einer Produktion von 10.000 Stück entstehen Gesamtkosten von 120.000 Euro bei einer Produktion von 12.000 Stück liegen die Gesamtkosten bei 138.000 Euro.

a.) Wie hoch sind die Fixekostendes Unternehmens?

b.) Wie hoch sind die variablen Kosten pro stück?

c.) Ab welchem Verkaufspreis macht das Unternehmen Gewinn bei einer Absatzmenge von: 10.000 bzw. 12.000?

d.) Das Unternehmen erhält ein Großangebot von einem Stammkunden, der aber nur 10, 50 € pro Schläger bezahlen will. Da es sich um ein "Exclusiv- Angebot" handelt, muss sie alle weiteren Kundenaufträge liegen lassen, wenn das Unternehmen das Angebot annimmt. Ab welcher Verkaufsmenge lohnt sich die Annahme des Angebots?


Aufgabe 2:

Ein Verleger hat für die Herausgabe eines Hamburg_ Führers fixe Kosten in höhe von insgesamt 40.000 € und variable Kosten von je 4 € je Taschenbuch.

a.) Die Marktlage erlaubt es dem Verleger, einen Verkaufspreis von 9,80 € zu verlangen, die geschätzte Absatzmenge beläuft sich auf 8.000 Exemplare. Welchen Gewinnbzw. Verlust erzielt der Verleger bei dieser Absatzmenge?

b.) Ab welcher Absatzmenge würde sich die Produktion des Hamburg Führers lohnen, wenn der Preis pro Stück bei 9,80 € liegt?

--> Wäre sehr nett wenn ihr mir eine Aufgabe ...oder auch beide Lösen könntet da ich eine arbeit schreibe und das unbedingt noch brauche..Thanks
Gast







BeitragVerfasst am: 03 Mai 2005 - 16:57:34    Titel:

die fixkosten sind die kosten, die bei dem unternehmen immer anfallen (also auch wenn gar nicht produziert wird) und damit nicht von der produktionsmenge abhängen. man könnte sie auch mit x bezeichnen. die variablen kosten, sind die, die nur anfallen, wenn produziert wird und sie verändern sich mit der produktonsmenge. man könnte auch y dazu sagen. vieviel das unternehmen produziert weißt du ja, und auch, was diese produktionsmenge das unternehmen jeweils kostet. diese endkosten setzten sich einmal aus den fixkosten (die immer gleich bleiben) und den variablen kosten (deren betrag von der produzierten menge abhängt) zusammen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bitte helft mir Thema: Fixe und variable Kosten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum