Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Umwandlung in ein System 1. Ordnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Umwandlung in ein System 1. Ordnung
 
Autor Nachricht
HAW-Raptor
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.11.2007
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 13:01:42    Titel: Umwandlung in ein System 1. Ordnung

Hallo,
um mich auf das Numerik-Testat vorzubereiten, bin ich gerade dabei, ein paar Aufgaben zu lösen und wollte euch fragen, ob ihr das einmal kontrollieren könnt.
Gegeben sei die DGL
u'''(t)-3*u''(t)*u(t)²=2*t (für 0<=t<=10)
= 0 (für sonstige t)

Meine Lösung:
w0(t)=u(t) w0'(t)=w1(t)
w1(t)=u'(t) w1'(t)=w2(t)
w2(t)=u''(t) w2'(t)=3*w2(t)*w0(t)²+2*t

Ist das Richtig?
Man soll auch noch eine Matlab-function zur Berechnung der rechten Seite schreiben, nur leider habe ich keine Ahnung von Matlab
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Umwandlung in ein System 1. Ordnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum