Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Präsentationsprüfung Musik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> Präsentationsprüfung Musik
 
Autor Nachricht
Schokonudel99
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25 Apr 2009 - 22:57:03    Titel: Präsentationsprüfung Musik

Hallo liebe Leute,

hoffentlich könnt ihr mir helfen! Ich muss nächste Woche meine 4 Themen einreichen für die Präsentationsprüfung in Musik als 2-stündiges Fach.
Die Präsentation sollte zehn Minuten gehen.

Also 2 Themen habe ich mir bis jetzt schon ausgedacht
das wäre " Das Woodstock-Festival - Höhepunkt der Hippiebewegung" und "Verfahren der Musiktherapie" (z.B. bei hörgeschädigten Kindern).

Jetzt bin ich einfach grad ziemlich hilflos, ein Thema bei dem ich Noten analysieren müsste wäre ziemlich blöd für mich, denn in sowas bin ich ziemlich schlecht. trotzdem sollte ich nach Meinung meines Lehrers noch ein klassisches Thema einreichen.

Ich wäre froh wenn mir jemand helfen könnte!

Schokonudel
Fastel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 26 Apr 2009 - 08:46:14    Titel:

hi,
ich weiß nicht ob ich das verstanden habe:
- du musst 4 themen einreichen und präsentieren (sofern sie vom lehrer abgesegnet wurden)
- jede präsentation sollte 10 minuten gehen
2 hast du schon, 2 brauchst du noch, davon eins klassisch

???
"musik als 2-stündiges fach"?

in sachen klassischer themen wäre etwas musikhistorisches ganz gut.
vielleicht die verbreitung des cembalo und deren ablösung vom klavier. darüber habe ich mal nen einstündigen vortrag gehalten. das ist vielleicht etwas speziell aber wenn man es auf 10 minuten kürzt.
oder vivaldis "natursprache" in seinen konzerten. da hat er mit instrumenten bestimmte sachen dar gestellt: fallende regentropfen, stürmische winde, bellende hunde, singende vögel, einen betrunkenen oder jemand der auf dem eis ausrutscht.

ansonsten wird dein lehrer vielleicht etwas mit noten verlangen... musst mal sagen, wie es mit den notenkentnissen aussieht. kannst du sie lesen? kannst du eine partitur lesen? ist das problem nur das "schnell lesen"? oder kannst du dich mit genügend zeit reinfinden?
Schokonudel99
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26 Apr 2009 - 10:35:28    Titel:

Also´nochmal zum verständnis Wink
das schriftliche Abitur habe ich hinter mir, muss jetzt noch eine Präsentationsprüfung machen in einem zweistündigen Fach, also für mich ist das Musik. Ich muss 4 Themen einreichen, eine Woche davor kriege ich Bescheid welches ich bearbeiten muss.

Noten kann ich schon lesen ja. ich habe auch mal eine Zeit lang klarinette gespielt,a lso so schlimm ist es nicht. partituren sidn mir auch ein begriff Wink
Nur ist es für mcih ziemlich schwierig mit diesem ganzen krimskrams was anzufangen und was rauszulesen.

Aber das Thema mit cambalo und Klavier hötr sich ganz gut an, dankeschön! Ich denke das werde ich auf jeden fall noch dazu nehmen..

Danke für deine Antwort!

Schokonudel
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> Präsentationsprüfung Musik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum