Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Intelligenztest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Intelligenztest
 
Autor Nachricht
Jonn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2009 - 21:38:28    Titel: Intelligenztest

Hi alle zusammen.

Hat jemand von euch einen Intelligenztest bei FOM oder woanders gemacht? Dies ist erforderlich für die Leute, die kein Abi, oder Fachabi besitzen und trotzdem studieren möchten. Surprised
Aseryx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2009 - 20:05:19    Titel:

nein, würde mich aber auch interessiern.. Wink
JohnnyD
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2009 - 20:06:39    Titel:

Mir erschliesst sich grad irgendwie nicht, was ihr wissen wollt Wink
wasp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2007
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2009 - 22:13:26    Titel:

man kann dazu gezwungen werden einen Intelligenztest zu machen, um studieren zu können?

Ich würde so einen Test gar nicht machen wollen, selbst wenn ich das angebot hätte.

Sicher dass ihr das nicht mit einer Art "Eignungsfeststellungstest" verwechselt, der euer fachliches Wissen in Mathe, Physik abfragt?

Ein Intelligenztest ist meiner Meinungnach irgendwie was persönliches....
Jonn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2009 - 05:34:13    Titel:

Idea gemeint ist ein Eignungstest, wird aber oft als Intelligenztest genannt. Es werden Mathe- und Deutschkenntnisse, allg. Wissen u. s. w. abgefragt. Nach dem bestehen kann man sofort studieren gehen, wenn man kein Abitur oder Fachhochschulreife hat. Vorraussetzung: abgeschlossene Ausbildung und dreijährige Berufserfahrung. Cool
Aseryx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2009 - 09:39:36    Titel:

nunja...

ich habe diesbezüglich bedenken, wenn das ein wissenstest ist...
fragt man ja nur die sachen die man nach der mittleren reife können muss.

(die leute die nachm abi ne ausbildung machen, haben ja ne hochschulzulassung - also sinds nur die von der realschule, die diesen test machen würden)

oder woher sollten die leute die eine ausbildung machen ahnung von analysis haben und was man noch so alles in der oberstufe lernt.
(außer sie lernen privat zuhause)

ich hab zwar einen kumpel der macht ne ausbildung als hm einzelhandelskaufmann... aber weiß eigentlich nicht was er lernt.

nunja, wäre es aber nicht sinnvoller, man macht 1 jahr das BKFH (das man direkt nach der ausbildung machen kann) und erhält die FH - Reife.

denn das ist das minium für ein studium. Glaube nicht, das jemand mit einer ausbildung + 3jahre berufserfahrung n "normales" studium packt.
(ohne jetzt irgendwo das oberstufen zeugs gepaukt zuhaben)
JohnnyD
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2009 - 10:34:45    Titel:

Naja unmöglich ises nicht, man muss sich halt hinsetzen. Die Unis fangen meistens nochmal bei null an. Dann gehts aber in rasendem Tempo vorwärts. Das muss man dann halt mitmachen können. Mit Freizeit is da jedenfalls nichtmehr viel.
Aseryx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2009 - 10:44:28    Titel:

wenn man im studiengang mathe braucht, gibts des öfteren mathe vorkurse - selbst dort wird auf oberstufen niveau aufgebaut. nunja ich rede von wirtschaftsinformatik / informatik.. wie es bei bwl oder so ist, weiß ich nicht

aber selbst in bwl/vwl braucht man ableiten/aufleiten ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Intelligenztest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum