Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

physik im medizinstudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> physik im medizinstudium?
 
Autor Nachricht
Black Mufasa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2009
Beiträge: 20
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2009 - 15:52:25    Titel: physik im medizinstudium?

hey leute ich bin wirklich verzweifelt, ich würde sehr gerne Medizin studieren, bin aber wirklich ne super-niete in physik , hab 7 punkte, aber ich liebe chemie und bio hab bio LK 13 p und chemie gk 12 p

muss ich unbedingt physik können??
gib auch physik nach der 11. ab ...
is das ok?
allround
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 837

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2009 - 20:15:08    Titel:

Na klar.
Hatte quasi nie wirklich Physik und war auch wirklich ne Niete....ist alles machbar!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> physik im medizinstudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum