Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ein Satz
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Ein Satz
 
Autor Nachricht
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2009 - 17:37:23    Titel:

Ja, die deutsche Präzision... Genauigkeit, Ausführlichkeit, Treffsichercheit, Sachlichkeit, Gründlichkeit - und tutti quanti...

Deswegen (unter Anderem) bin ich auf Liebe zur deutschen Sprache eingestellt...

Beau
beyonceforever
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2009
Beiträge: 183
Wohnort: Pasardshik,Bulgarien

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2009 - 12:53:56    Titel:

Hallo! Da ich morgen Klassenarbeit in Deutsch habe, brauche ich die Antworten einiger Fragen!
Wo steht das Pronomen sich in einem Nebensatz
zum Beispiel:
..., damit sich jeder oder jeder sich;..., damit jemand sich oder sich jemand;...,damit sich allde oder alle sich; ..., damit sich die beiden oder die beiden sich;..., damit das sich oder sich das

Vielleicht ist meine Frage verwirrend!

Danke!!!
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2009 - 13:15:05    Titel:

Ich denke, dass da kein wesentlicher Unterschied besteht, jedenfalls gibt es meines Wissens keine Regel dafür.
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2009 - 20:29:53    Titel:

Klimperkasten hat folgendes geschrieben:


Wenn man aber den Satz bidet:"..., damit man sich wohlfühlt", so kann man NICHT etwa sagen:"...,damit sich man wohlfühlt!"

Dieses Beispiel wäre für mich ein Grund, die Wortstellung in den oben gegebenen Beispielen so zu lassen, also erst jeder, jemand, alle..., dann das Reflexivpronomen "sich" zu nehmen.



Das liegt aber an dem Wort -man-. In den Sätzen mit
"man" wird "sich" immer(!) nachgestellt.
beyonceforever
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2009
Beiträge: 183
Wohnort: Pasardshik,Bulgarien

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2009 - 14:59:07    Titel:

Hallo!Wie ist es besser zu sagen- Der Artikel berichtet ueber Manfred Gottas Beruf ode ueber den Beruf Manfed Gottas?

Dankee!!
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2009 - 15:10:23    Titel:

"...über Manfred Gottas Beruf" ist besser!
Oder "über den Beruf von Manfred Gottar". Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Ein Satz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum