Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kündigungsschutz / Schwerbehinderungsantrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kündigungsschutz / Schwerbehinderungsantrag
 
Autor Nachricht
Andrea654
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2009 - 18:35:37    Titel: Kündigungsschutz / Schwerbehinderungsantrag

Hallo zusammen,

wäre Euch dankbar, wenn Ihr mir beim Lösen dieser Prüfungsaufgabe helfen könntet. Grüße A.
__________________________________________________________

Die Fa. Fröhlich (F) beschäftigt 200 Mitarbeiter. Am 2. Mai 2007 wird der Arbeitnehmer Anton (A) als Maschinenarbeiter dort eingestellt. Bei der Fa. F ist ein Betriebsrat gebildet. Wegen Unzuverlässigkeit und Leistungsmängeln soll dem A gekündigt werden. Die Geschäftsführung von F beauftragt Sie, am 20. Juni 2007, die entsprechenden Maßnahmen einzuleiten.

a) Welche Maßnahmen treffen Sie?

b) Welche gesetzliche Kündigungsfrist ist einzuhalten?

c) Zwei Tage nach dem Kündigungszugang teilt der A Ihnen mit, dass er am 20. Juni 2007 Antrag auf Anerkennung als schwer behinderter Mensch gestellt hat. Wie ist die Rechtslage?

d) Welches Rechtsmittel kann der Arbeitnehmer A gegen die Kündigung innerhalb welcher Frist einlegen?

e) Welche Erfolgsaussichten hat dieses Rechtsmittel?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kündigungsschutz / Schwerbehinderungsantrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum