Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Faust 1 Klausur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Faust 1 Klausur
 
Autor Nachricht
SchülerPHS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.12.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2009 - 19:08:12    Titel: Faust 1 Klausur

Was können mögliche Fragen in einer Klausur mit den folgenden Stichworten sein: Existenskrise(Nacht), Faust und Wagner, Erkenntniskrise, Theodizefrage sein (mehrere Fragen)
SchülerPHS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.12.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2009 - 20:24:58    Titel:

Hey leute, keine potenzielle Lösungsansätze zum Problem
Divilish Girl
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 84
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2009 - 21:20:38    Titel:

Hallo!
Also erstmal solltest du wissen, dass wir hier keine Hellseher sind. Keiner kann voraussehen, was da für Fragen drankommen können. Denn gerade Faust ist ein breit gefächertes Thema, welches man stets unterschiedlich auslegen kann.
Ich würde dir empfehlen, dir vielleicht im Internet noch einige Erläutterungen und Interpretationen durchzulesen. Außerdem gibt es vom Verlag Reclam solche kleinen Hefte (ca. A5-Format) die kosten etwa 2,50 Euro. Diese kleinen Hefte bzw. Bücher (haben meist um die 80-100 Seiten) gibt es eigentlich für fast jedes Buch. Der Inhalt wird nochmal verständlich erklärt, die Personen charakterisiert und Interpretationen zu allen Kapiteln, Symbolen im Buch usw. geliefert. Auch steht dann was über den Autor des Buches und gegebenenfalls über autobiografische Züge des Buches. Und hinten gibt es meist eine ellenlange Liste mit typischen Fragen zu dem Buch. Da diese Hefte sehr billig sind und ich auch aus eigener Erfahrung sagen kann, dass sie sehr nützlich sind, kann ich dir nour dringend ans Herz legen, dir so eins zu kaufen, denn gerade bei Faust erleichtert es aüßerst stark das Verständnis. Zudem befinden sich in dem Buch so viele Fragen, dass ich sie hier gar nicht alle auflisten könnte.
Falls es zu spät sein sollte, dass du dir so ein Heft noch zulegst, kannst du mir auch noch individuell Fragen dazu stellen, ich bin da gerne bereit zu helfen.
Und damit du noch einen kleinen Ansatz bekommst, über den du dir erstmal Gedanken machen kannst:
Wagner und Faust - zwei unterschiedliche Gelehrtentypen. Worin unterscheiden sie sich.
Das ist eine Frage, die mir jetzt erstmal spontan einfallen würde. Außerdem solltest du trotz dieses Gelehrtenkonflikts bei Faust die Gretechentragödie nicht vergessen.

MfG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Faust 1 Klausur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum