Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Logik: Formaler Beweis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Logik: Formaler Beweis
 
Autor Nachricht
Nea1507
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2009 - 12:54:30    Titel: Logik: Formaler Beweis

Hallo an alle!

Ich habe ein wirklich großes Problem: Ich muss folgende Äquivalenz:

(P → Q) ↔ (¬P ∨ Q)

formal beweisen. Das heißt leider, dass eine Wahrheitswertetabelle (die ja nicht so schwer wäre) nicht zählt.

Ich habe folgendes versucht:
setze P als Prämisse, schließe auf Q
schließe durch die Einführung eines Widerspruchs auf ¬P
Führe eine Disjunktion ein -->fertig

Aber das ist meiner Meinung nach kein Beweis, das ist einfach dummes Zeug Embarassed
Kann irgendjemand mir helfen? Irgendein Beweis würde mir schon helfen, solange es keine Wahrheitswertetabelle ist...

Vielen Dank schon einmal im Voraus!!!

LG, Nea
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Logik: Formaler Beweis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum