Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ableitung lnx
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ableitung lnx
 
Autor Nachricht
ky
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2009 - 12:45:26    Titel: ableitung lnx

ich soll den nachweis erbringen f(x) = x*ln(x+3) hat keine wendepunkte.

für die 1. ableitung habe ich mit hilfe der produktregel
f`(x) = ln(x+3) + x/(x+3)

für die zweite abl. dann
f``(x) = 2/(x+3) + x/(x+3)²

für die dritte abl. hätte ich
f```(x) = -2/(x+3)² + 1 - 2x/(x+3)

wenn ich nun die 2. abl. null setzte bekomme ich für x = -2
setze ich nun f```(-2) bekomme ich die aussage -5. damit ist doch aber die hinreichende bedingung erfüllt und es ist eine wendestelle vorhanden.

wo bitte liegt mein fehler.
zwackelmann
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2009 - 14:22:50    Titel:

Versuchs mal mit f``(x) = 2/(x+3) - x/(x+3)²
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ableitung lnx
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum