Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Winkel und Steigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Winkel und Steigung
 
Autor Nachricht
Grunz
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 18:56:44    Titel: Winkel und Steigung

Hab eine Frage! Wenn man die Steigung kennt, kann man dann auch den Winkel ausrechnen?
Gibt es also zwischen Steigung und Winkel einen Zusammenhang?

Servus, Grunz
Gast







BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 19:04:31    Titel:

Steigung = tan(Winkel)

Winkel = arctan(Steigung)
Grunz
Gast






BeitragVerfasst am: 07 Mai 2005 - 17:26:25    Titel:

geht da denn ohne tangens und den Rest gar nicht??
man müsste doch auch ohne drankommen, oder etwa nich?

Servus, Grunz
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2005 - 17:31:42    Titel:

Nein,

die Steigung ist der Quotient dy/dx dies ist Gegenkathete/Ankathete des Steigungsdreieck und somit der Tangens des Winkels.

Was stört dich am Tangens?

Gruß
Dirk
Grunz
Gast






BeitragVerfasst am: 07 Mai 2005 - 18:00:45    Titel:

Ich hab mir gedacht, dass es noch eine andere Lösung geben muss...meine Mathelehrerin konnte dazu leider nichts sagen. Also hab ich hier gefragt...und muss jetzt wohl akzeptieren, dass es keine andere Lösung gibt Wink

Servus, Grunz
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Winkel und Steigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum