Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Konvergenz numerisch feststellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Konvergenz numerisch feststellen
 
Autor Nachricht
cipoint
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 489

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2009 - 08:29:52    Titel: Konvergenz numerisch feststellen

Die zu untersuchenden Folgen haben zwischen 1^3 und 10^6 komplexe Glieder. Ich hatte leider noch keine Numerik-Vorlesungen. Durch Google finde ich auch nichts Brauchbares (wonach muss ich suchen?).

Der Algorithmus muss möglichst effizient sein. Zumindest ein grober Ansatz wäre schon hilfreich. Ich überlege gerade einfach nur die letzten 10% der Folge zu untersuchen und zwar zuerst die Different der benachbarten Glieder zu berechnen. Diese bilden eine neue Folge. Diese Folge sollte nun näherungsweise eine Nullfolge sein.

Der Algorithmus wird später in einer Programmiersprache umgesetzt.

Eine zusätzliche Schwirigkeit: Die Folge kann abschnittsweise konvergent, periodisch oder divergent erscheinen und das alles wiederum periodisch. D.h. es kann sein, dass die Folge am "Ende" (also die letzten verfügbaren Glieder) konvergent aussieht und danach doch divergiert.

Aber die Geschwindigkeit des Algorithmusses ist hier wichtiger als seine Genauigkeit.
sarc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2657

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2009 - 12:39:45    Titel:

Du hast da ein ganz anderes Problem: Wie willst du Konvergenz für so ein Ding definieren? Wer sagt, dass die Folge nicht in den Gliedern, die du nicht mehr zur Verfügung hast, divergiert? Konvergenz ist nur für unendliche Folgen interessant. Bei endlichen Folgen von Konvergenz zu sprechen, macht einfach keinen Sinn. Wie willst du das definieren?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Konvergenz numerisch feststellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum