Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Jura Heidelberg WS 2009/10
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jura Heidelberg WS 2009/10
 
Autor Nachricht
afghane88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2009 - 22:02:30    Titel:

wo habt ihr euch denn sonst noch so beworben? es gibt ja neben heidelberg sicher noch einige andere unis an die man eventuell auch einen gedanken verschwenden sollte.
*Fleur*
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2009 - 19:49:40    Titel:

Ich habe mich in Freiburg und Berlin beworben.
afghane88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2009 - 20:51:38    Titel:

hab mich für 7 unis beworben:
Heidelberg
LMU
Konstanz
Freiburg
Mainz
Passau
Münster
afghane88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 16:22:52    Titel:

zum studiengang unternehmensjurist: ist ein ziemlich neuer studiengang der sich erst noch durchsetzen muss. viele renomierte juristen mit denen ich mich unterhalten habe raten von diesem studiengang ab, da sie nichts davon halten (nichts halbes und nichts ganzes). war auch auf dem studieninformationstag in mannem und hab mir die präsentation des studiengangs angeschaut. hat mich nich vom hocker gerissen. naja wenn man jedoch freiwillig versuchskaninchen spielen will soll er oder sie das tun.
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 16:28:00    Titel:

Als ich heute, nachdem ich nun auch endlich mein Zeugnis habe, die ganzen ausgedruckten Formulare etc. auf meinem Bett ausgebreitet hab, hab ich eh beschlossen, etwas zu entschlacken und mir die Beglaubigungen für Mannheim zu sparen Wink

Heidelberg ist mir da richtig sympatisch, da reichen einfache Kopien auch aus. Bleiben also noch Heidelberg, Freiburg, Zürich.
Oh und ich werd mich an der WFI für BWL bewerben, einfach nur um das Auswahlgespräch zusammen mit ner Freundin machen zu können^^ Vorausgesetzt, ich finde noch Lust, an diesem WE einen Aufsatz zu schreiben..
Daphney
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 16:54:47    Titel:

Habe mir von meiner Schule ganze 15 beglaubte Zeugniskopien geben lassen. Ich habe also noch reichlich Munition. Very Happy Sehe es nicht ein dafür noch auf irgendwelche Ämter zu rennen.
Mich ärgert, dass Heidelberg plötzlich die Hochbegabtenregelung hinsichtlich der Studiengebühren aus dem Programm gekickt hat. Das hätte sehr geholfen...
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 17:01:18    Titel:

Meine hat 5EUR pro Beglaubigung verlangt, daher hab ich nur eine bestellt und hoffe jetzt ein Amt zu finden, das einen armen Schüler nicht so abzockt -.-

Das doofe ist halt, dass ich kein Abizeugnis wie die Gymnasiasten habe, auf dem die Noten der letzten 4 Halbjahre auch vermerkt sind. Daher brauche ich beglaubigte Kopien von insgesamt 5 Zeugnissen -.- (Selbst mein Abizeugnis besteht aus zwei einzelnen, die fgHR ist ein extra Zeugnis, zusammen mit einem anderen isses dann aHR.. *seufz)

Ich hab 9 Geschwister, Studiengebühren betreffen mich nicht, wenn ich richtig informiert bin =)
invisible touch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 19:15:22    Titel:

bei wie vielen uni's habt ihr euch denn so beworben??
sind 5 bewerbungen vllt zu wenig? Rolling Eyes
peter236
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2009
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 20:01:55    Titel:

Also ich hab 11 Bewerbungen abgeschickt,sicher ist sicher Very Happy
Daphney
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 20:09:41    Titel:

Das ist relativ. Je nach Schnitt. Wenn man mit seinem NS gut unter dem uniüblichen NC liegt reichen 3, 4 Bewerbungen locker aus um einen Platz zu haben. Wenn nicht, würde ich auch so viele Bewerbungen raushauen wie möglich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jura Heidelberg WS 2009/10
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Seite 7 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum