Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beweis, dass alle Extrema auf e^(-x) liegen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Beweis, dass alle Extrema auf e^(-x) liegen
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 08 Mai 2005 - 18:16:55    Titel: Beweis, dass alle Extrema auf e^(-x) liegen

Hm, der größte Teil steht ja schon in der Überschrift.
Ich hab eine Funktionsschar mit fa(x)=(a+x)/e^x
Jetzt habe ich die Wendestellen und die Extrema bestimmt.
Das wichtige sind die Extremstellen mit x=1-a
wie beweise ich jetzt, dass alle Extrempunkte auf dem Graphen g(x)=e^(-x) liegen?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2005 - 22:24:23    Titel:

Umgekehrt

a=1-x

Eingesetzt in f(x)

(1-x+x)/e^x=1/e^x=e^-x

Gruß
Andromeda
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Beweis, dass alle Extrema auf e^(-x) liegen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum