Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zu fristgerechter Kündigung
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu fristgerechter Kündigung
 
Autor Nachricht
Andi70012
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2009 - 17:32:35    Titel: Frage zu fristgerechter Kündigung

Hallo Zusammen,

Sorry für die vielleicht unpassende Frage, aber ich hab ein kleines juristisches Problem.

Meine Oma und mein Opa sind beide in einem Pflegeheim und wollen das Vertragsverhältnis kündigen.

Im Pflegeheimvertrag steht darüber folgendes:
„Der Bewohner kann den Pflegeheimvertrag spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats für den Ablauf desselben Monats schriftlich kündigen.“

Mein Problem:
Die Großeltern möchten zum 30.06. das Pflegeheim verlassen. Sie würden am 23.06. (morgen) kündigen, wäre die Kündigung nach obigem Pflegeheimvertrag noch fristgerecht?

Ich denke die Kündigung ist fristgerecht, meine Annahme wird folgendermaßen bestätigt:
Sie bezahlen Ihre Pflegeheimkosten immer am 03. des jeweiligen Monats im Voraus.
Also z.B.:
Am 03.06. für den Monat Juni oder am 03.07 für den Monat Juli usw.

Stimmt meine Annahme oder besteht zwischen Kündigung und Bezahlung kein Zusammenhang. Wann ist die Kündigung fristgerecht?

Ich benötige dringendst Hilfe. Bitte, bitte meldet euch. Ist seht wichtig.

Vielen Dank im Voraus
Andi
mgor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2009 - 17:42:45    Titel:

Wenn deine Großeltern am 30.06. das Heim verlassen wollen, hätte die Kündigung schon am 03.06 bei der Heimleitung vorliegen müssen. Was ist denn in den von dir beschriebenen Vertragsbedingungen so schwer zu verstehen?
Andi70012
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2009 - 18:44:48    Titel:

Vielen lieben Dank mgor für deine schnelle Antwort.

Das Wort „desselben“ Monats irritiert mich. Ich dachte es würde gelten: Wenn die Großeltern ab 01.07 nicht mehr im Heim sind, würde die Kündigung zum 03. 07, für den Ablauf des Juni, (wie Zahlungstermin für Juli) reichen.
Aber wenn ich es jetzt so lese klingt deine Antwort logisch. Sorry wenn ich solch eigentlich banale Sachen frage.
Aber nochmals Dankeschön für die rasche Antwort.
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2009 - 20:36:48    Titel:

Ja, wenn du jetzt kündigst, wahrt das nur die Frist für eine Kündigung zu Ende Juli, für Juli müsste also noch gezahlt werden.

Ich würde mich aber mal freundlich bei der Heimleitung erkundigen, ob es nicht doch die Möglichkeit gäbe, es einvernehmlich so zu regeln, dass eine Kündigung zu sofort möglich ist... manchmal gibt es ja genug Leute auf der Warteliste, die zeitnah einziehen könnten.

Allerdings ist der Wunsch, schon in zehn Tagen ausziehen zu können, natürlich extrem kurzfristig... insofern würde ich eher damit rechnen, dass für Juli vertragsgemäß noch gezahlt werden muss.
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 24 Jun 2009 - 06:17:53    Titel:

Leider muss ich hier zumachen, da Rechtsberatung hier nicht erlaubt ist (siehe Forenregeln).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu fristgerechter Kündigung
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum