Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abitur in Bayern nicht bestanden.. :( :( :shock:
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur in Bayern nicht bestanden.. :( :( :shock:
 
Autor Nachricht
Patrick90
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.09.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 27 Jun 2009 - 13:54:26    Titel:

HI,

erstmal tut's mir leid, dass du's nicht gepackt hast.

Aber bist du dir denn sicher, dass du's nicht nochmal probieren kannst?
Bei uns in NRW ist es nämlich so, dass man einmal in der Oberstufe sitzen bleiben darf (hast du ja in der 12 so gemacht). ABer man darf auch das Abi einmal wiederholen, egal wie lange man vorher gebraucht hat.
Diesen einen versuch, die 13 noch einmal zu machen um das Abi zu wiederholen hättest du also zumindest in NRW sicher...
Kann natürlich bei dir anders sein, würd ich aber aufjeden Fall mal nachfragen...

Ansonsten kann ich dir aber nichts dazu erzählen was es mit diesem Praktikum auf sich hat wovon du sprichst...

wünsche dir aber ales gute...
DieNull
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2009
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2009 - 11:45:13    Titel:

Patrick90 hat folgendes geschrieben:
HI,

erstmal tut's mir leid, dass du's nicht gepackt hast.

Aber bist du dir denn sicher, dass du's nicht nochmal probieren kannst?
Bei uns in NRW ist es nämlich so, dass man einmal in der Oberstufe sitzen bleiben darf (hast du ja in der 12 so gemacht). ABer man darf auch das Abi einmal wiederholen, egal wie lange man vorher gebraucht hat.
Diesen einen versuch, die 13 noch einmal zu machen um das Abi zu wiederholen hättest du also zumindest in NRW sicher...
Kann natürlich bei dir anders sein, würd ich aber aufjeden Fall mal nachfragen...

Ansonsten kann ich dir aber nichts dazu erzählen was es mit diesem Praktikum auf sich hat wovon du sprichst...

wünsche dir aber ales gute...

ist bei uns in niedersachsen auch so.
wenn du die zwölte wiederholt hast und zum abi zugelassen wurdest kannst du das abi nochmal machen
wenn das bei euch nicht so ist, versuch dich mal zu erkundigen ob du das erreichte in ein anderes bundesland rüberretten kannst und dort nochmal dein abi machen kannst.
xxCADIxx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.06.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2009 - 02:22:48    Titel:

Erst einmal danke für eure Antworten.
Also hier in Bayern ist das so, dass man in der Oberstufe (sprich: 11. - 13. Klasse) nur einmal wiederholen darf...
Nachdem ich erfahren habe, dass ich nicht bestanden hab, bin ich in die Nachprüfungen, das lief dann leider auch nicht so gut Sad in Mathe war ich wirklich gut, da hat mich sogar der Direktor gelobt, aber in Biologie hab ichs vermasselt.. Auf jeden Fall wollte dann der Direktor noch mal mit mir unter vier Augen reden und er hat gemeint ich soll so schnell wie möglich zur Berufsberatung, er wisse selber nicht, was ich jetzt machen könnte, denn wiederholen kann ich nicht noch einmal...
Nun habe ich am Mittwoch ein Termin bei meinem Berufsberater.. endlich wird auch langsam Zeit. Und ich habe bald ein Vorstellungsgespräch Smile hoffentlich wird das irgendwie..

Ich halte euch auf dem Laufenden, mal sehen wie das Ganze in Bayern so abläuft..
Diplomierter
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 1988
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2009 - 02:35:38    Titel:

Mit dem Praktikum oder einer Berufsausbildung müsstest eigentlich die Fachhochschulreife haben.
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2096
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2009 - 12:05:45    Titel:

Diplomierter hat folgendes geschrieben:
Mit dem Praktikum oder einer Berufsausbildung müsstest eigentlich die Fachhochschulreife haben.

Nicht in Bayern.
snoop2day
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2008
Beiträge: 789
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2009 - 16:21:45    Titel:

Kannst du in einem anderen BL noch in die Oberstufe?
xxCADIxx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.06.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2009 - 18:27:42    Titel:

also mit dem Praktikum oder einer Ausbildung ist es in Hessen auf jeden Fall möglich, aber ob das auch in Bayern so ist, weiß ich nicht.
Bist du dir ganz sicher, dass das in Bayern nicht geht, und wenn ja woher weißt du das? Tut mir leid für diese blöde Frage, aber ich brauche irgendwelche Belege..
Ich weiß nicht, ob ich in einem anderen BL in die Oberstufe kann... dazu hat mir unser Direktor nichts gesagt.. bei der Berufsberatung werde ich das auch einmal ansprechen.. Sad(
Bobolina1978
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 533

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2009 - 21:34:44    Titel:

AbZurSee hat folgendes geschrieben:
War denn Bayern nicht auch das einzige Land, wo es sogar nicht die fachgebundene FHR gibt?


Also in Bawü gibt es die meines Wissens nach auch nicht. Ich meine die gibt es überhaupt selten. Den Abschluss finde ich eh überflüssig. Damit kannst Du ja quasi gar nichts machen...
CP03
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.04.2008
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2009 - 22:11:46    Titel:

Also ein Freund von mir (auch Bayern) ist in der 12 durchgefallen,wurde dann in der 13 zum Abi nicht zugelassen (zu wenig Punkte).Er hat dann nächstes Jahr extern Abi oder wie das heißt gemacht...ich glaube da sind deine vorherigen Noten egal,dafür machst du halt dann aber in sau viel Fächern dein Abi...und ich glaube die Schule hat was (wenn nicht sogar viel) gekostet.
Serenada
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2009
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2009 - 18:35:32    Titel:

Hallo!!

Schade mit deinem Abitur, dann muss es halt auf dem nicht ganz so konventionellen Weg gehen. Das kostet nur etwas mehr Zeit, aber dein Ziel erreichen kannst du damit dann dennoch.


Zuletzt bearbeitet von Serenada am 18 Feb 2015 - 02:08:20, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur in Bayern nicht bestanden.. :( :( :shock:
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum