Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst 2009 BAY
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst 2009 BAY
 
Autor Nachricht
Stoertebeker
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2010 - 15:27:19    Titel:

Wie lange hat es denn bei euch gedauert zwischen der schriftlichen Mitteilung, dass ihr zu weiteren Aufnahmetests geladen seid, und dem tatsächlichem Termin?
kalinka491
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2010 - 14:16:56    Titel:

also des kann schon ein weilchen dauern, weil die haben ja sehr viele leute die sie sich anschauen müssen
July18
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 9
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2010 - 18:30:34    Titel:

Hey. Hab morgen ein Strukturiertes Interview und weiß nicht was ich auf die Frage antworten soll: " Warum haben sie sich beim Landesamt für Finanzen beworben?" ICh kann ja schlecht sagen, dass ich Mathe sehr gerne mag und gerne Beamter werden möchte.....
Hat von euch jemand ne Idee?????
Woina
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2010 - 00:27:23    Titel:

July18 hat folgendes geschrieben:
Hey. Hab morgen ein Strukturiertes Interview und weiß nicht was ich auf die Frage antworten soll: " Warum haben sie sich beim Landesamt für Finanzen beworben?" ICh kann ja schlecht sagen, dass ich Mathe sehr gerne mag und gerne Beamter werden möchte.....
Hat von euch jemand ne Idee?????


warum nicht?
hab ich auch gesagt

evtl. noch ein Beispiel aus einer Praktikumszeit bringen
Jaenella
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2010 - 10:29:24    Titel:

elle__ hat folgendes geschrieben:

Das Oberlandesgericht München hat bei mir angerufen und gefragt, ob ich an einem Studium zur Rechtspflegerin interessiert bin.

Weiß jemand von euch, wie das Studium der Rechtspflege ist? Ich finde, dass es wahnsinnig kompliziert klingt (wenn man sich die Studieninhalte mal anschaut).


Da war ich gestern (waren auch dort zu dritt drin) und dürfte beginnen, wenn ich mag, hab aber noch Interviews ausstehen und nicht alle sagen einem gleich, ob sie einen für geeignet halten oder nicht (wie das Finanzamt und OLG, wobei erstere meinten, ich würde nicht ins Anforderungsprofil passen, was auch immer damit ausgedrückt werden sollte...)

Kenn persönlich auch keine Rechtspfleger, vielleicht mal im Landratsamt in deiner Nähe einen suchen und ausfragen...? *grübel*
MadameBovary
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.12.2009
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 09 Feb 2010 - 15:28:19    Titel:

danke elle_!
ich bin schon recht nevös und hoffe eigentlich auf eine sofortige mündliche zusage. zunächst wollte ich nicht besonders gern ins finanzamt, aber mittlerweile finde ich es doch ganz gut. ich wünsche dir natürlich auch viel erfolg, dass du deine wunschstelle findest.
Mäx12
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.02.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 11:33:23    Titel:

Ich habe mittlerweile zwei Zusagen:
Zum einen bei der Staatsbauverwaltung (Staatliches Bauamt) sowie im nichtstaatlichen Bereich bei einem Landratsamt.
Ich bin mir immer noch total unschlüssig, was ich machen soll, muss mich aber schon heute oder spätestens morgen entscheiden.
Was ist besser? Eure Meinung und eure Tipps würden mich interessieren.
Sunshine279
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 13:17:52    Titel:

habe mittlerweile auch schon zwei zusagen beim finanzamt und beim gericht. bin mir aber auch noch recht unsicher und muss ja auch da gesundheitszeugnis erbringen, was aber jetzt nicht mehr so problematisch sein wird.

aber ich denke, an alle, die schon mehrere zusagen haben, macht euch keinen stress ihr müsst eucht nicht sofort entscheiden, denn absagen kann man immer und überall. dies geschieht nämlich ganz oft erst sehr spät und die behörden wissen das auch.
Mäx12
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.02.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 13:36:49    Titel:

Nein, erst zusagen und später wieder absagen will ich nicht, weil ich ohnehin bei der einen Stelle schon Bedenkzeit erbeten habe und der Personalchef dort sich echt fair verhalten hat und mich gut beraten hat. Ich hab ihm versprochen, dass ich ihm diese Woche noch bescheid gebe.

Also was ist besser? Als Staatsbeamter an ein Staatliches Bauamt zu gehen oder als Kreisbeamter an ein Landratsamt? Und wo hat man wohl die besseren Aufstiegschancen?
Burli82
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2010
Beiträge: 9
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 14:19:31    Titel:

@mäx: also beim staat sind wohl, zumindest derzeit noch, die aufstiegs- bzw. beförderungschanchen besser als im nichtstaatlichen bereich,
da das geld ja von oben nach unten verteilt wird, sprich vom bund an land,von land an kommune. als staatsbeamter könntest du natürlich theoretisch in ganz bayern versetzt werden,weiß nicht wie es bei der staatsbauverwaltung aussieht,vllt ist das ja auch ortsbezogen,dann besteht die gefahr eher weniger.
außerdem sind die übernahmechancen zum beamten beim staat besser und fast noch garantiert...beim landratsamt kann es sein dass du nach dem studium gar nicht oder "nur" als angestellter übernommen wirst.
hoff ich konnt dir deine entscheidung etwas erleichtern.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst 2009 BAY
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Weiter
Seite 16 von 22

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum