Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie lernt ihr für Klausuren (Skripte,Lehrbücher,Fallbücher)?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wie lernt ihr für Klausuren (Skripte,Lehrbücher,Fallbücher)?
 
Autor Nachricht
Umbraticulus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 112
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 22:06:27    Titel:

Also die Grundlagenskripten von AS sind mMn schon ziemlich gut um in die Lektüre reinzukommen. Du musst aber bedenken, dass du den examensrelevanten Stoff zumindest grob drauf haben solltest nach diesem Semester, da du eben nur die eine Vorlesung zu diesem Thema hast und später nicht nochmal ne Wiederholungsvorlesung (vom Rep vll mal abgesehen). Deswegen würde ich mir im 1. Semester trotzdem - wenn schon - dann doch die dicken Skripten anschaffen, die genügen dann auch bis zum 1. Examen.

Das ist aber sicher Geschmacksache, um die Anfängerklausur zu bestehen, genügt vermutlich auch das Grundlagenskript.
blabla321
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 23:49:15    Titel:

@Umbraticulus:

Danke erstmal für deine Antwort!

Also, ich würde ja nicht nur mit den Skripten arbeiten, sondern auch mit einem Lehrbuch. Deshalb fragte ich mich, ob da nicht so ein Grundlagenskript reicht.

Meine neue Strategie lautet:

1. Skript lesen, um einen Überblick zu bekommen
2. Lehrbuch lesen und Fälle lösen

Meinst du, wenn man es so macht, reicht das Grundlagenskript? Ich habe nicht mehr viel Zeit zum rumprobieren...
johnycayth
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 - 02:06:41    Titel:

hi,
also ich habe die erfahrung praxis > theorie.
also viele fälle lösen, während dessen lernst du selber genug theorie nd merkst wo du probleme hast.
außerdem stößt du so selber auf meinungsstreit ohne dass du sie alle erst in der theorie lesen musst.

und zu den fall fallag büchern, die sind empfehlenswert, habe 4 von ihnen Wink
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 - 08:03:59    Titel:

Ich finde die Fallag-Bücher nicht empfehlenswert, da die Fälle dort nicht die klausurrelevanten Themen enthalten und stattdessen undwichtigere Dinge "aufpushen". Aber für die Methodik kann man sie nehmen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wie lernt ihr für Klausuren (Skripte,Lehrbücher,Fallbücher)?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum