Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wieso sagt man "DER Russe", "DER Pole" .
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wieso sagt man "DER Russe", "DER Pole" .
 
Autor Nachricht
Rico1979
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2009 - 22:10:21    Titel: Wieso sagt man "DER Russe", "DER Pole" .

Liebe Deutsch-Profis,

wenn von der gesamten Bevölkerung eines Landes die Rede ist, dann hört man einige Leute sagen: "Der Russe", "Der Pole" etc...!

Da fällt mir folgendes Zitat aus einem DDR-Gedicht ein:

"Der Pole hat Kohle, der Russe hat Licht,
WIR haben die Freundschaft, mehr brauchen wir nicht!"

Aber wieso sagen denn manche Leute z. B. DER Russe, obwohl die gesamte Bevölkerung gemeint ist? Das hört sich ja an, als würde in einem Staat jeweils nur ein einziger Mensch leben!

Besser und richtiger wäre es doch, "DIE ...en" zu sagen!

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten und verbleibe

mfG

Ricardo!
www.ricardomertsch.de
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2009 - 22:24:56    Titel:

Weil der Singular auch fuer die Gesamtheit stehen kann - das Haar meint nicht unbedingt nur ein einzelnes Haar.
Zwanglos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.10.2006
Beiträge: 2912
Wohnort: Taipeh

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2009 - 00:47:38    Titel:

... und männlicher Chauvinismus.
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2009 - 01:57:49    Titel:

Zwanglos hat folgendes geschrieben:
... und männlicher Chauvinismus.


Seit wann stellst du dich auf die Seite übereifriger Feministen (Wink)

Aber dieses Thema wurde ja schon des öfteren hier diskutiert..
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2009 - 08:48:34    Titel:

Rico1979 hat folgendes geschrieben:
Der Pole hat Kohle

Wenn Du die deutschen Operetten kennen würdest, lieber Ricardo, würdest Du singen können: "Der Pole trinkt galant" aus Millöckers "Der Bettelstudent" (oder heißt das jetzt The Beggar Student im modernen Deutsch?).

Und - wie jeder weiß - alle Polen trinken, mehr oder weniger galant!
(Übrigens sagt man im Französischen bourré comme un Polonais: "besoffen wie ein Pole").

Beau
tokyob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 3096
Wohnort: Tokyo, Japan

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 05:17:06    Titel:

Das ist "Pars pro toto", ein rhetorisches Stilmittel in dem 'ein Teil' fuer 'das Ganze' steht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pars_pro_toto

Z.B. sagt man auch : "pro Nase" statt "pro Person".

Es gibt auch den umgekehrten Fall (totum pro parte), z.B. wenn man sagt "Italien" hat im Fussball gewonnen. Eigentlich hat nur die Nationalmannschaft gewonnen, nicht das ganze Land.
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 07:16:34    Titel:

Warum auch nicht? Wir sind ja schließlich auch Papst. Wink
Zwanglos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.10.2006
Beiträge: 2912
Wohnort: Taipeh

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 - 02:56:02    Titel:

M45T4 hat folgendes geschrieben:
Zwanglos hat folgendes geschrieben:
... und männlicher Chauvinismus.


Seit wann stellst du dich auf die Seite übereifriger Feministen (Wink)

Aber dieses Thema wurde ja schon des öfteren hier diskutiert..


Na, dann sollen wir vielleicht nur das Russ, das Pol, das Französ sagen.
Gottesschaf
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 2211

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 - 06:38:18    Titel:

Rhyeira hat folgendes geschrieben:
Warum auch nicht? Wir sind ja schließlich auch Papst. Wink

Diese Bild-Schlagzeile ("Wir sind Papst!") kam uebrigens in Italien sehr gut an, haben mir ein paar Italiener aus Siena erzaehlt. Das ist da als Witz wochenlang durch die Presse gegeistert Very Happy

Ich kenne das aber auch von Restaurants: "Um die Ecke gibt es einen Italiener...; Dieser Chinese da; Ich war letztens beim Japaner..."
old knut
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 23
Wohnort: weinheim

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2009 - 17:15:50    Titel:

@ rico
für mich gehört die redeweise ins "wörterbuch des unmenschen", da es gängige praxis in NS deutschland war, auf diese weise die anderen völker herabzusetzen.
o.k.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wieso sagt man "DER Russe", "DER Pole" .
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum