Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wirtschaftsmathe und Statistik
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Wirtschaftsmathe und Statistik
 
Autor Nachricht
Kathi1986
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.03.2009
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 09:28:25    Titel:

Dankeschön für den Tip! Werde mir das Buch für Wirtschaftsmathe zulegen, hört sich auf jeden Fall gut an.
Hat denn noch jemand einen Tip für Statistik? Ein 1000-seitige Wälzer ohne Stochastik ist mir dann doch ein bisschen zu krass... Wink
testest
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.07.2007
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 16:23:33    Titel:

Den Schira ("Statistische Methoden der BWL und VWL") gibt es noch. Behandelt Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung, beschreibende und schliessende Statistik, und wenn ich mich recht erinnere, sind auch Übungsaufgaben drin.
HappyDigit
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2009
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2009 - 17:32:33    Titel:

Würde auch die Mosler/Schmid Bücher für beides empfehlen. Zusätzlich das kleine gelbe Übungsbuch (2. Band sollte genügen).

Mit den 3 Büchern bin ich ohne Vorlesung und mit der Hälfte der besuchten Übungen (dafür aber mit jeder Menge Fleißarbeit als Ausgleich) durch die Klausuren gekommen. Und mit gekommen sind die Noten am oberen Ende der Skala gemeint.

Also die kann ich nur jedem, wärmstens empfehlen. Gerade zum Selbststudium schwör ich drauf.
Diplomierter
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 1988
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 - 01:27:40    Titel:

Für Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung empfehle ich Dir das Buch von Prof. Dr. Dr. habil. Bauer. Prof an der UNI Augsburg und gleichzeitig Dozent zu meiner Zeit an der FH-Kempten. Leider habe ich nach dem Vordiplom das "teure" Buch verkauft und kenne den genauen Titel nicht mehr.
Kathi1986
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.03.2009
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 - 12:04:17    Titel:

So, habe mich nun für die zwei Bücher von Mosler/Schmid entschieden, da sich die meisten hier ja sehr positiv darüber geäußert haben. Hab sie auch relativ günstig (zusammen für nur 25 €) bestellt, also geht das vom Preis her auch einigermaßen.
Oh man, das ist das erste Mal, dass ich mich auf Pakete nicht wirklich freue Wink

Vielen Dank für alle Tips!
TVU*55
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2009 - 15:48:31    Titel:

Hey Diplomierter, hast recht, hab die Aufgabe net richtig gelesen.

Ganz wie im richtigen Leben Very Happy
Diplomierter
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 1988
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 04:25:36    Titel:

TVU*55 hat folgendes geschrieben:
Hey Diplomierter, hast recht, hab die Aufgabe net richtig gelesen.

Ganz wie im richtigen Leben Very Happy


Am 7.07. hat der Threatsteller die selbe Aufgabe, diesmal mit 10% Alternativzins ins Matheforum gestellt!

Null Kapischo? Alles Eeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrroooooooooooo?
Schau mal seine bisherigen Ergüsse an!!!
Kli-Max
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2008
Beiträge: 239

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2009 - 08:05:16    Titel:

Diplomierter hat folgendes geschrieben:
Für Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung empfehle ich Dir das Buch von Prof. Dr. Dr. habil. Bauer. Prof an der UNI Augsburg


Das Buch heisst: Statistik und ist von Prof. Bamberg Smile
tuo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 403

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2009 - 15:01:21    Titel:

Auch wenns schon etwas spät ist, aber grad für Statistik/Ökonometrie ist der Tietze ungeeignet. Grund: Er behandelt Matritzenrechnung nicht/nur unzureichend. Wenn du International Economics machst und dabei mit Ökonometrischen Modellen konfrontiert wirst, stehst du aufm trocknen.

Meine Empfehlung: Einf. in Mathe für Wiwis - U. Jensen
Diplomierter
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 1988
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2009 - 22:10:48    Titel:

Kli-Max hat folgendes geschrieben:
Diplomierter hat folgendes geschrieben:
Für Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung empfehle ich Dir das Buch von Prof. Dr. Dr. habil. Bauer. Prof an der UNI Augsburg


Das Buch heisst: Statistik und ist von Prof. Bamberg Smile


Du hast recht, Bamberg heißt er!

Ist ja schon eine halbe Ewigkeit her, als ich ihn im Vordiplom hatte. Sein Buch (Pflichtlektüre) verkaufte ich danach sofort!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Wirtschaftsmathe und Statistik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum