Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Industriekaufleute: Welches Thema für die mündl. Prüfung?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Industriekaufleute: Welches Thema für die mündl. Prüfung?
 
Autor Nachricht
Laila1986
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2009 - 13:16:53    Titel: Prüfungstema Bereich Rechnungswesen

Hallo Ihr lieben!

Ich mache zwar erst im Mail 2010 meine Prüfung aber will mir jetzt schon einmal ein Thema für meine mündliche Prüfung überlegen. Ich mache den Bericht im Bereich des Rechnungswesens. Was für ein Thema würdet ihr denn nehmen? Es sollte halt eins sein, was nicht jeder zweite auswählt. Würde mich über reichliche Antworten sehr freuen.
rinschn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.11.2008
Beiträge: 431

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2009 - 14:07:30    Titel:

wie wärs wenn du die beiträge hier mal durchforstet. da sind sooooooooooooooooooooooooviele themen für prüfungen drin.
aber woher weißt du denn jetzt schon dass du im rechnungswesen die prüfung machst?
Laila1986
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2009 - 09:20:42    Titel:

Das weis ich daher jetzt schon, weil unsere Ausbildungsabteilung immer schon sehr früh den Einsatzplan für das kommende halbjahr erstellen will und da wir unsere Arbeit ja im ersten halbjahr von 2010 schreiben müssen, müssen wir uns jetzt schon eine Abteilung dafür aussuchen damit die in der Ausbildungsabteilung den Einsatzplan entwerfen können.Ich finde es auch sehr früh aber wir haben keine andere Wahl.
rinschn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.11.2008
Beiträge: 431

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2009 - 09:33:06    Titel:

naja wenn du alle abteilungen bisher durchlaufen hast mag das ja gehen. aber wenn du eine abteilung nich kennst is das echt blöd.
mari1864
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.05.2009
Beiträge: 154
Wohnort: Bergstrasse/Hessen

BeitragVerfasst am: 19 Sep 2009 - 00:24:57    Titel:

hallo Laila.
ReWe is cool, allerdings solltest du bedenken, das du nur 15 min. hast
Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, 15 minuten sind scheisse kurz,

viel Erfolg!!!
mari1864
Isi_2811
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 18:04:09    Titel:

Hallo,
ich wollte fragen, was man machen soll wenn man in einem kleinen Betrieb ist und keine wirklichen Abteilungen hat.
Ich weiß nicht was ich bei Einsatzgebiet angeben soll.
Wir haben z.B. keine Buchhaltung, sie geht zum Steuerberater.
Marketing haben wir auch nicht wirklich, da wir nur auf Kundenwunsch fertigen und haben daher keinen Katalog etc.
Ich bin momentan total verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll.
Habe sowieso immer Prüfungsangst.
Wenn mich die Prüfer bei einem Fachgespräch z.B. etwas zum Marketing oder Buchhaltung oder sonst i-was frägt, was soll ich denn dann sagen??

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ..
mari1864
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.05.2009
Beiträge: 154
Wohnort: Bergstrasse/Hessen

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 19:41:00    Titel:

hallo Isi,
Ihr habt doch sicher einen Wareneingang....und da kommt es bestimmt auch mal zu Beschwerden und/oder Reklamationen....war mein Thema bei der mündlichen(Bearbeitung von Reklamationen), vielleicht kannst Du da ja was machen......nicht verzweifeln,,,,sondern machen!!!!!!
Viel Erfolg
mari1864
Isi_2811
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 20:12:24    Titel:

@mari
Ja das haben wir schon ...
Aber was soll ich sagen wenn mich ein Prüfer i-etwas fragt das wir nicht haben? Also z.B. Marketing Kommunikationspolitik mit public relations oder werbung oder verkaufsförderung?? wir haben des einfach net... aber des kann ich ja net sagen-....
verstehst was ich mein??
mari1864
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.05.2009
Beiträge: 154
Wohnort: Bergstrasse/Hessen

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2009 - 03:04:14    Titel:

hallo Isi,

mach dir mal keinen Kopf.....die fragen in der mündlichen nur was zum Thema gehört...so war es jedenfalls bei mir...und wie ich hier im Forum gelesen habe, auch bei allen anderen!!!!
du schaffst das schon!!!(wir haben es ja auch hinbekommen)
also : Thema aussuchen, gut darauf vorbereiten----und die Punkte abgreifen!!!
mari1864
Laila1986
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2009 - 12:52:46    Titel:

Hallo Maria!

Also ich hoffe, dass ReWe eine gute Idee von mir ist. eigendlich mag ich das fach in der Schule nicht so aber in der Abteilung is es echt was ganz anderes wurde mir gesagt und ich denke mal. dass es interessant ist. Ich will mir auch ein Thema aussuchen was eher selten ist, damit es nicht so langweilig für die Zuhöhrer. Und das mit den 15 min. denke ich, dass es eher zu lang als zu kurz werden wir, denn ich rede vorm Publikum immer eher sehr schnell. Aber ich denke mal, dass das schon wird oder kannst du mir ein paar gute Tipps geben?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Industriekaufleute: Welches Thema für die mündl. Prüfung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum