Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Darf ich meine Freundin im Studentenheim vernaschen?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Darf ich meine Freundin im Studentenheim vernaschen?
 
Autor Nachricht
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 21 Jul 2009 - 00:34:24    Titel:

PatrickHH hat folgendes geschrieben:

Hey, wenn du erstmal erwachsen bist wirst du dich auch mit solchen Problemen rumärgern. Das kommt alles noch, dann ist das aber nicht mehr so lustig.


Und sobald du dann auch erstmal aus der Pubertät raus bist, wirst du auch lernen, was man so alles in einer Mietwohnung darf, wie man den Mietvertrag bzw. die Hausordnung zu deuten hat, etc.
Dann musst du uns auch nicht mehr mit solchen Threads den Abend über belustigen Wink
sarc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2657

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2009 - 00:30:57    Titel:

Hättest du auf die englische Seite geguckt, wüsstest du, woher ich meine Erklärung hab. So n Scheiß kann sich doch keiner ausdenken... Wink
AbZurSee
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2009 - 07:10:10    Titel:

@ Sarc

Englische Wikipedia:

Ich zitier mal eben die entscheidenden Textstellen:
Zitat:
Some of these urban legends are:

Zitat:
Another theory is that of a royal permission. [...] and then place a sign somewhere visible from the road in their home that said "Fornicating Under Consent of King", which was later shortened to "FUCK". This story is hard to document but has persisted in oral and literary traditions for many years; however, it has been demonstrated to be an urban legend.


Wichtige Textstellen sind markiert ...


Insofern bist du sicherlich nicht derjenige, der sich das Ausgedacht hat. Andererseits zeigts doch irgendwie, dass Englisch gelernt sein will Razz
Steffi156
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.07.2009
Beiträge: 24
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2009 - 08:46:30    Titel:

Diplomierter hat folgendes geschrieben:
Steffi156 hat folgendes geschrieben:
mein gott, können menschen doof sein.


Ja, beim Abischnitt ab 2,5 und darunter!


gut, dass du dich bei meiner aussage angesprochen fühlst Wink
bimbo_nr_1
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 1011

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2009 - 18:50:42    Titel:

Zitat:
gut, dass du dich bei meiner aussage angesprochen fühlst


Hat er sich wirklich angesprochen gefühlt? Wie kommst du darauf? Und warum soll es gut sein,dass er sich angesprochen gefühlt hat Wink

Naja, ich weiß ja nicht ob das alles immer so stimmt wie er es sagt aber wenn auch nur ein Bruchteil von dem stimmt, muss er echt ein unterhaltsames Kerlchen sein.

Selbst wenn alles erdacht ist, was ich nicht glaube, müsste man schon viel Phantasie haben, um auf solche Geschichten zu kommen.
wima_typ
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 1086

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2009 - 22:19:16    Titel:

Es sind ja nicht nur die Geschichten. Es ist die Art, wie er sie rüberbringt. Einfach grandios Very Happy Im Grunde is es ja immer die selbe, recht langweilige Geschichte (hat irgendnen Abschluss / Studium nachgeholt und Skripte auf ner Schreibmaschien abgetippt zur Finanzierung *g*). Aber daraus macht er so ne krasse Käptn Blaubär Erzählung Very Happy
phantz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 1315

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2009 - 23:12:40    Titel:

Diplomierter hat folgendes geschrieben:
Habe 1995 meine damalige Freundin zu einer 14 Tage dauernder Berufsqualifikation nach Waldkreiburg zum Institut Peter gefahren und blieb dort für eine Nacht in ihrem Zimmer.

Am nächsten Morgen stand ein Überfallkommando vor dem Zimmer und wir mussten beide zum Verwaltungschef dieser Anstalt weil eine Tusi vom Zimmer nebenan die Heimleitung über unser Treiben informierte.

Der Verwaltungschef wollte mich zur Sau machen, ich hätte durch die unerlaubte Mitbenutzung des Zimmers mir unrechtmäßig eine dort nichterlaubte Übernachtung erschlichen!

Dem hab ich aber Kontra gegeben, da ist er bei mir beim Falschen gelandet. Im Hausgang Präserautomaten und mir wegen Bummsen meiner eigenen Freundin eins reinwürgen wollen!

Bevor ich heim fuhr nahm ich dort selbstverständlich noch das kostenlose Mittagsessen in deren Kantine mit.


Habe 2009 wieder einen deinen behinderten Selbstdarstellungs-Beiträge gelesen, und frage mich, ob bei dir der Punkt, an dem es schon pathologisch ist, erreicht ist.
bimbo_nr_1
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 1011

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2009 - 05:27:47    Titel:

Wie kann man sich so sehr darüber aufregen, es gibt hier schlimmere Leute.

Ich meine er beleidigt und diffamiert hier niemanden.Er ist lediglich ein bischen zu sehr auf sich selbst fixiert.
Maxel6669
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2009 - 12:38:38    Titel:

Nur wenn die Mitbewohner mitmachen dürfen!
AbZurSee
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2009 - 12:33:49    Titel:

wima_typ hat folgendes geschrieben:
Es sind ja nicht nur die Geschichten. Es ist die Art, wie er sie rüberbringt. Einfach grandios Very Happy Im Grunde is es ja immer die selbe, recht langweilige Geschichte (hat irgendnen Abschluss / Studium nachgeholt und Skripte auf ner Schreibmaschien abgetippt zur Finanzierung *g*). Aber daraus macht er so ne krasse Käptn Blaubär Erzählung Very Happy


Yop ich finde das auch Genial Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Darf ich meine Freundin im Studentenheim vernaschen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum