Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kurze Frage zum Satzbau eines bestimmten Satze
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Kurze Frage zum Satzbau eines bestimmten Satze
 
Autor Nachricht
Tulla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2007
Beiträge: 164
Wohnort: Vechta

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 18:21:02    Titel:

Eine "ungefähre Richtung" ??????

Ich finde den Satz insgesamt nicht gut, allein schon wegen der doppelten Verwendung von "Suche/suchen".


Mein Vorschlag:

Schon bevor ich begonnen hatte, mir eine Praktikumsstelle zu suchen, war mir in etwa klar, ich welche Richtung ich beruflich gehen möchte.

Gruß Tulla
Quanty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 980

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 19:20:16    Titel:

Danke für die Antworten^^
Hab gleich noch ne Frage, es geht um diesen Satz:

"Nach dieser doch sehr erholsamen Pause aufgrund der vielen Informationen ging es weiter"

Klar, man wundert sich warum eine Pause wegen vielen Informationen erholsam ist....
Aber man kann doch aus dem Kontext schließen, dass die vielen vorhergehenden Informationen eine Pause noch angenehmer machten?
Da muss man ja nicht noch ergänzen, dass die Informationen vor der Pause diese angenehm machten?
Kan man doch echt ausm Kontext schließen?
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 19:42:16    Titel:

Nein. Informationen koennen keine Pause verursachen. Die Zeit, die man braucht, um Informationen zu praesentieren, zu verarbeiten, zusammenzustellen - das braucht Zeit.
Da ging's weniger darum, warum die Pause erholsam war, denke ich - es geht um die Konstruktion mit den Informationen.
Quanty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 980

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 22:03:23    Titel:

Ich meins auch in dem Sinne, dass die Pause umso "schöner" war und "nötiger" da man durch so einen INformationsüberschwall überflütet worden ist?
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 22:39:15    Titel:

Dann solltest du es auch zum Ausdruck bringen.

Vielleicht so:
"Nach dieser sehr erholsamen Pause, die aufgrund der vielen Informationen nötig war, ging es weiter."
Quanty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 980

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 22:41:25    Titel:

Mhm, okay..
Aber wenn man es aus dem Kontext schließen kann ists doch eigentlich aus´reichend?
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 23:00:25    Titel:

Wenn du vorher schon darauf verwiesen hast, o.k.
Quanty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 980

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2009 - 23:43:20    Titel:

Ich hab eben jemanden meinen Praktikumstext verbessern lassen und will ihm beweisen dass der Satz stimmt^^
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2009 - 10:11:24    Titel:

Wenn du davon überzeugt bist, dass dein Satz richtig ist, obwohl mehrere Leute ihn nicht richtig verstanden haben und es einer Erklärung deinerseits bedurfte, warum stellst du dann überhaupt die Frage?

Selbstverständlich stellst du hier nur einen Satz rein, der aus seinem Kontext gerissen ist und der sich innerhalb seines Kontextes sicherlich besser versteht.

Aber du kannst den Leuten glauben, wenn sie dir sagen, dass sich der Satz so versteht, dass die Pause nur erholsam war, weil es viele Informationen gab. Das macht keinen Sinn, und das wolltest du auch nicht sagen. Aber aufgrund der nachgestellten Konstruktion liest sich das eben so.
Merle87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 111

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2009 - 15:25:25    Titel:

Ich würde gerne den ganzen Text lesen...

Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Kurze Frage zum Satzbau eines bestimmten Satze
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum